Microsoft Edge: Vertikale Tabs wurden nun in der Canary und Dev offiziell freigegeben

Bislang waren die Tabs an der linken Seitenleiste nur bei einigen aktiviert. Jetzt hat es Microsoft öffentlich für die Canary und Dev-Version vom Microsoft Edge freigegeben.

Sollte nichts dazwischen kommen, wird die Beta und Stable diese Funktion mit der Version 88 dann auch erhalten. Ob man den Button zum Umschalten auf die vertikalen Tabs haben möchte, oder nicht kann man unter Einstellungen -> Darstellung ganz bequem ein- oder ausschalten. Schade finde ich, dass das Edge-Team nicht in der Adresszeile gelassen hat, wie es kurzzeitig in einem Test probiert wurde. Man hat ihn nun in der Tableiste gelassen.

Welche Variante man nun nutzt, bleibt jedem selbst überlassen, oder eine Frage der Gewöhnung.

Alle Microsoft Edge Downloads auch Insider:

Microsoft Edge: Vertikale Tabs wurden nun in der Canary und Dev offiziell freigegeben
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

3 Kommentare zu “Microsoft Edge: Vertikale Tabs wurden nun in der Canary und Dev offiziell freigegeben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.