AdDuplex: Oktober 2020 Windows 10 2004 nun auf Platz 1 – Die 20H2 zeigt sich erstmals

AdDuplex hat die Windows 10 Statistik für Oktober 2020 freigegeben. Die Windows 10 20H2 Oktober 2020 Update wird nun das erste Mal mit 1,7% gelistet. Der Wert ist aber nicht aussagekräftig, da das Rollout gerade erst begonnen hat.

Dafür ist die Windows 10 2004 nun das erste Mal auf Platz 1 mit 37,7% gelandet. Letzten Monat war sie noch gleich auf mit der 1909. Trotzdem haben die Windows 10 1903 und 1909 weiterhin zusammen noch einen Anteil von 54,4%.

Alle älteren Versionen spielen nur noch eine geringe Nebenrolle in dieser Statistik. Wie immer nach einem neuen Rollout ist die Anzahl der Insider wieder kräftig zurückgegangen. Gegenüber dem Vormonat verlor man 0,5% und hat nun nur noch einen Anteil von 0,2%. Ausgewertet wurden hier wie immer etwa 100.000 PCs.

Quelle: adduplex
via: neowin
AdDuplex: Oktober 2020 Windows 10 2004 nun auf Platz 1 – Die 20H2 zeigt sich erstmals
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

4 Kommentare zu “AdDuplex: Oktober 2020 Windows 10 2004 nun auf Platz 1 – Die 20H2 zeigt sich erstmals

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.