Firefox 78 + 78.0 esr + 68.10.0 esr stehen schon zum Download bereit (Changelog nun da)

[Update 9.07.2020]: Mozilla hat nun den Firefox 78.0.2. und 78.0.2 esr veröffentlicht. Die Changelog erscheint dann hier und der Download kann schon über den FTP 78.0.2. und 78.0.2 esr vorgenommen werden.

[Update 1.07.2020]: Mozilla schiebt nun gleich den Firefox 78.0.1. und 78.0.1 esr hinterher und behebt einen wichtigen Fehler. Mehr dazu und die Downloads unter Firefox 78.0.1 + 78.0.1 esr behebt Fehler mit den Suchmaschinen

[Original 29.06.]: Firefox 78 als finale Version, sowie 78.0esr und 68.10.0esr stehen schon zum Download bereit. Der offizielle Start über die Update-Funktion wird dann morgen (30.06.) erfolgen. Die wohl wichtigste Änderung ist, dass der Firefox nun einen Aktualisierungs-Button erhalten hat.

Mit dem Refresh-Button, wir hatten schon darüber berichtet, lässt sich bei Problemen der Browser über den Uninstaller ganz einfach zurücksetzen.

Eine weitere Änderung ist, dass der Firefox nun für eine PDF-Datei direkt als Standardprogramm gesetzt werden kann. Auch darüber hatten wir schon berichtet. Die Änderung im Kontextmenü kommt ja erst mit der nächsten Version.

Die minimalen Systemanforderungen für Linux wurden aktualisiert. Firefox benötigt jetzt GNU libc 2.17, libstdc++ 4.8.1 und GTK+ 3.14 oder eine neuere Version. Für die macOS-Versionen 10.9, 10.10 und 10.11 ist der Firefox 78 die letzte Version. Benutzer dieser MacOS-Versionen werden im kommende Jahr weiter mit dem Firefox ESR 78.x unterstützt.

Die komplette Changelog folgt dann morgen. [Update]:

Changelog Firefox 78

  • Verschiedene Sicherheitsfehler wurden behoben.
  • Das Schutz-Dashboard enthält zusammengefasste Berichte über die Kontrolle des Schutzes, Datenverstöße und Passwortverwaltung.
  • Verfolgen Sie direkt vom Dashboard aus, wie viele Sicherheitsverletzungen behoben wurden
  • Sehen Sie nach, ob eines Ihrer gespeicherten Passwörter durch eine Datenverletzung aufgedeckt worden sein könnte
  • Um Ihr Dashboard anzuzeigen, geben Sie about:protections in die Adressleiste ein oder wählen Sie „Schutzmaßnahmen Übersicht“ aus dem Hauptmenü.
  • Mit dieser Version wird Ihr Bildschirmschoner WebRTC-Anrufe in Firefox nicht mehr unterbrechen, wodurch Konferenz- und Videoanrufe in Firefox besser werden.
  • Wir haben WebRender für Windows-Benutzer mit Intel-Grafikprozessoren eingeführt und damit die verbesserte Grafikleistung einem noch größeren Nutzerkreis zugänglich gemacht.
  • Wir haben Fehler bei der Erstellung der Qualität der Suchergebnisse behoben und die Texte der Suchergebnisse auf der Grundlage der Empfehlungen unserer Partner verbessert.
  • Änderungen:
  • Als Teil unserer fortlaufenden Bemühungen, veraltete Kryptographie zu entsorgen, haben wir alle verbleibenden DHE-basierten TLS-Verschlüsselungssuiten standardmäßig deaktiviert.
  • Um Web-Kompatibilitätsprobleme aufgrund der Deaktivierung von DHE-basierten TLS-Chiffrensuiten zu verringern, aktiviert Firefox 78 zwei weitere AES-GCM SHA2-basierte Verschlüsselungssuiten.
  • Wir haben TLS 1.0 und TLS 1.1 deaktiviert, um Ihre Website-Verbindungen zu verbessern. Webseiten, die TLS Version 1.2 nicht unterstützen, zeigen jetzt eine Fehlerseite an.
  • Das Kontextmenü (erreichbar durch einen Rechtsklick auf eine Registerkarte) ermöglicht es Ihnen, mehrere Tabs mit einem einzigen Mausklick rückgängig zu machen, und platziert Schließen-Tabs nach rechts und Andere Tabs schließen in einem Untermenü.
  • Verbesserungen:
  • Wenn Sie den JAWS Screenreader verwenden und den Abwärtspfeil in einem HTML-Eingabe-Control mit einer Datenliste drücken, wird der Cursor nicht mehr fälschlicherweise auf das nächste Element nach dem Eingabe-Control bewegt.
  • Screenreader verzögern oder frieren nicht mehr so stark ein, wenn die Mikrofon-/Kamera-/Bildschirmfreigabe-Anzeige fokussiert wird.
  • Große Tabellen mit Tausenden von Zeilen werden für Benutzer von Screenreadern jetzt viel schneller geladen.
  • Texteingabesteuerelemente mit benutzerdefiniertem Styling zeigen den Fokus-Umriss jetzt korrekt an, wenn dies angebracht ist.
  • Screenreader wechseln nicht mehr manchmal fälschlicherweise und unerwartet in den Dokumenten-Browsing-Modus, wenn der Benutzer das Hauptfenster der Entwicklerwerkzeuge betritt.
  • Wir haben eine Reihe von Animationen wie das Hovern von Tabs, die Erweiterung der Suchleiste und andere reduziert, um die Bewegung für Benutzer mit Migräne und Epilepsie zu reduzieren.

Changelog Firefox 78 ESR

Firefox 78 ist auch unser Extended Support Release (ESR), bei dem die Änderungen, die im Laufe der letzten 10 Versionen vorgenommen wurden, nun auch für unsere ESR-Benutzer eingeführt werden. Einige der Höhepunkte sind:

  • Kiosk-Modus
  • Client-Zertifikate
  • Service Worker- und Push-APIs sind jetzt aktiviert
  • Die Block-Autoplay-Funktion ist aktiviert
  • Bild-in-Bild-Unterstützung
  • Anzeigen und Verwalten von Web-Zertifikaten in about:certificate

Info und Download:

Firefox 78 + 78.0 esr + 68.10.0 esr stehen schon zum Download bereit (Changelog nun da)
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

5 Kommentare zu “Firefox 78 + 78.0 esr + 68.10.0 esr stehen schon zum Download bereit (Changelog nun da)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.