Windows 7 Mai Updates KB4556836, KB4556843, KB4556399 + KB4555449 als SSU

Microsoft hat gestern auch das Sicherheitsupdate Mai 2020 für Windows 7 bereitgestellt. Unter anderem die KB4555449 als neues Servicing Stack Update, das monatliche Rollup-Update KB4556836 und / oder das Sicherheitsupdate „only“ KB4556836.

Hinzu kommt dann noch das Sicherheitsupdate für .Net (KB4556399). Anders als vermutet war das KB4538483 Windows 7 ESU-Update wohl nicht zwingend notwendig und man hat die Updates über Windows Update auch so zu sehen bekommen.

Es kam bei einigen zu Problemen bei der Installation vom .NET Update mit der Fehlermeldung Code 643. Aber der BypassESU-v6 ist weiterhin funktionsfähig. Wer den BypassESU-v5 noch installiert hat, sollte auch keine Probleme haben, die Updates zu installieren.

[Update 16.05.] John-Boy hat die Windows 7 ISO wieder für euch bereitgestellt. deskmodder.de/phpBB3

Bekannte Probleme durch die KB4556836

Wichtig: Nach der Installation dieses Updates und dem Neustart Ihres Geräts wird Ihnen möglicherweise die Fehlermeldung “ Fehler bei der Konfiguration von Windows-Updates“ angezeigt. Änderungen rückgängig machen. Schalten Sie Ihren Computer nicht aus“, und das Update wird möglicherweise im Update-Verlauf als fehlgeschlagen angezeigt.

Das Problem kann auftreten:

  • Wenn Sie dieses Update auf einem Gerät installieren, auf dem eine Edition läuft, die nicht für ESU unterstützt wird. Eine vollständige Liste, welche Editionen unterstützt werden
  • Wenn Sie keinen ESU MAK-Zusatzschlüssel installiert und aktiviert haben.
  • Wenn Sie einen ESU-Zusatzschlüssel erworben haben und dieses Problem aufgetreten ist, überprüfen Sie bitte, ob Sie alle Voraussetzungen erfüllt haben und ob Ihr Schlüssel aktiviert ist.

Behobene Probleme durch die KB4556836

  • Behebt ein Problem, das die Installation bestimmter Anwendungen verhindert, wenn diese mit einem Gruppenrichtlinienobjekt veröffentlicht werden.
  • Behebt ein Problem, das dazu führt, dass Windows den Verbindungsstatus einer Netzwerkschnittstelle falsch meldet. Das Problem kann dazu führen, dass Software, die den Medienverbindungsstatus abfragt, nach der Installation von Windows-Updates, die nach dem 11. Februar 2020 veröffentlicht wurden, von einer Netzwerkschnittstelle das Ergebnis „Unbekannt“ erhält. Dieses Problem wurde in der Network Access Manager-Komponente des Cisco AnyConnect Secure Mobility Client beobachtet.
  • Aktualisiert das Startdatum 2020 für die Sommerzeit (DST) im Königreich Marokko.
  • Sicherheitsupdates für den Internet Explorer, die Microsoft Scripting Engine, die Windows App Platform und Frameworks, Windows Apps, Windows Input and Composition, Windows Kernel, Internet Information Services, Windows Network Security and Containers, Windows Active Directory, die Microsoft JET Database Engine und Windows Storage and Filesystems.

[Update 16.05.2020]: Da die .NET Updates einen separaten Bypass benötigen, hat Abbodi nun den BypassESU-v6 AIO bereitgestellt. Alles weitere findet ihr wie immer hier

Manueller Download der KB4555449 als SSU

Manueller Download der KB4556836 (Monatliches Rollup)

Weitere Downloads:

NET Update mit der Fehlermeldung Code 643 Workaround:

Viele erhalten eine Fehlermeldung, wenn die KB4556399 installiert wird. Abbodi hat ein Fix bereitgestellt, damit man das Update installieren kann.

Info:

Windows 7 Mai Updates KB4556836, KB4556843, KB4556399 + KB4555449 als SSU
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

52 Kommentare zu “Windows 7 Mai Updates KB4556836, KB4556843, KB4556399 + KB4555449 als SSU

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.