DeviantArt schaltet die alte Ansicht Ende Mai ab. Dann gibt es nur noch „Eclipse“

Wer auf DeviantArt ist und bisher die neue Ansicht der Seite über den „Eclipse“-Schalte deaktiviert hat, muss sich Ende Mai umstellen. Wie DeviantArt heute schreibt, wird um den 20.Mai die alte Version der Webseite abgeschaltet.

Auch wir sind ja nun schon seit 2010 auf DeviantArt vertreten. Man bietet zwar viele neue Funktionen und in Kürze wird es einen Echtzeit-Chat geben, aber ob sich DeviantArt damit einen Gefallen tut, bezweifle ich ganz stark. Denn ohne richtige Kategorien, wie sie jetzt links enthalten sind, sucht man sich zu Tode.

Im Menü unter Topics kommt man zwar zu einer Auswahl. Aber um zum Beispiel die Visual Styles für Windows 10 zu finden, muss man schon genauer suchen. Diese findet man mit etwas Glück unter Wallpaper -> Customization inklusive anderem „Kram, der da eigentlich nicht hingehört.

Aber wenigstens eine Auswahl vom Design in Dunkel, Hell oder DeviantArt-Grün ist vorhanden. Ich bin mal gespannt, wie es sich entwickelt. Ich persönlich bin gar nicht begeistert. Wie sieht es bei euch aus?

Quelle: deviantart
DeviantArt schaltet die alte Ansicht Ende Mai ab. Dann gibt es nur noch „Eclipse“
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

8 Kommentare zu “DeviantArt schaltet die alte Ansicht Ende Mai ab. Dann gibt es nur noch „Eclipse“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.