GeForce Hotfix Treiber 436.51 behebt Fehler in einigen Spielen

Vor zwei Tagen hatte Nvidia den GeForce 436.48 WHQL Treiber bereitgestellt. Nun hat man einen Hotfix-Treiber auf die Version 436.51 nachgeschoben. Hier wurden zwei Probleme in Spielen behoben, die im anderen Treiber noch unter offene Probleme liefen.

  • FIFA 19/FIFA 20 und Star Wars: Battlefront II (2017) Das Spiel kann zufällig auf dem Desktop abstürzen.
  • Apex Legends: Zufälliges Flackern während des Spiels

Wer diese Spiele nicht installiert hat oder nutzt, der braucht sich keine Gedanken zu machen. Ansonsten hier die Downloads:

GeForce Hotfix Treiber 436.51 behebt Fehler in einigen Spielen
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.