Gforce Treiber 431.36 WHQL steht zum Download bereit

Nvidia hat seinen Grafiktreiber aktualisiert. Die neue Version ist die 431.36 WHQL. Auch hier hat man wieder Verbesserungen für einige Spiele hinzugefügt. Dazu gehören Tom Clancy’s The Division 2, Strange Brigade und Metro Exodus.

Aber auch der Support für die neuen Grafikkarten GeForce RTX 2060 SUPER und RTX 2070 SUPER wurden hinzugefügt. Aber das ist natürlich noch nicht alles. Denn auch Probleme wurden hier wieder behoben.

Behobene Probleme im Nvidia Gforce 431.36 WHQL

  • [GeForce Experience]: Nach dem Upgrade auf das Windows-Update vom 10. Mai 2019 werden für bestimmte Anwendungen im Windows-Startmenü FPS-Zähler angezeigt.
  • [Notebook]: Fixed BSOD, das nach dem Aufwachen auftrat ASUS GL703GS/ASUS GL502VML Notebook aus dem Ruhezustand vorkommen konnte.
  • Code 43 Fehler tritt auf, wenn der Treiber 430.64 unter Windows 10 1903 installiert wird.
  • [Grand Theft Auto V]: Das Spiel kann bei der Verwendung von MSAA flackern.
  • [Forza Horizon 4]: Das Spiel kann beim Fahren durch Tunnel abstürzen.
  • [Shadow of the Tomb Raider][Pascal GPU]: Das Spiel kann abstürzen oder einen TDR auslösen.
  • [Shadow of the Tomb Raider]: Der Benchmark wird beendet, wenn der Einsatz mit Raytracing durchgeführt wird.
  • [Windows 10 Version 1903]: Das System schreibt keine dmp-Datei nach einem Blue-Screen.

Offene Probleme unter Windows 10

  • [NVIDIA Systemsteuerung]: Wenn die Einstellung für die 3D-Einstellungen auf der Seite->Vertikalsynchronisation auf
    Adaptive Sync (halbe Aktualisierungsrate), V-Sync arbeitet nur mit der nativen Aktualisierungsrate nach dem
    Neustart des Systems.
  • [Tom Clancy’s The Division II]: Das Spiel kann abstürzen, wenn es im DirectX 12-Modus gespielt wird.
  • [World of Warcraft Battle for Azeroth]: Gelände und Symbole flackern zufällig im Spiel
  • [Mortal Kombat 11]: Zufälliges weißes und grünes Flackern tritt im Spiel auf

Info und Download

Gforce Treiber 431.36 WHQL steht zum Download bereit
Artikel teilen
Über den Autor
ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

3 Kommentare zu “Gforce Treiber 431.36 WHQL steht zum Download bereit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.