Sky stellt neue Sky Q Mini Box vor & erweitert die Verfügbarkeit der Sky Q App

Sky feiert aktuell mit Sky Q seinen ersten Geburtstag und hat passend dazu Geschenke mitgebracht. Denn heute hat man den Sky Q Mini Receiver vorgestellt, welcher Sky Q ohne zusätzlichen KabelTV-Anschluss sowie SatTV-Anschluss auf den TV Bildschirm bringt. Per LAN oder WLAN wird der Sky Q Mini eingebunden und liefert so Inhalte von Sky Q und mehr. Der Sky Q Mini bietet die bekannte Benutzeroberfläche und Zugriff auf die linearen Sky Sender, das öffentlich-rechtliche Programm und Partnersender, Filme und Serien auf Abruf. Apps wie die ARD und ZDF Mediatheken, sowie Features wie Restart, Fortsetzen, Serien-Autoplay für Bingewatching-Fans, Kids Mode und Sprachsteuerung sind vom Start weg auf Sky Q Mini verfügbar. Demnächst werden Apps wie Netflix und Spotify hinzukommen.

Per HDMI wir der Sky Q Mini mit dem TV-Gerät verbunden. Über den optischen Ausgang ist der direkte Anschluss an ein Soundsystem möglich. Im Lieferumfang sind die Sky Q Mini Box, eine Sky Q Sprachfernbedienung inklusive Batterien, ein HDMI-Kabel, sowie ein Netzkabel enthalten. Sky Q Kunden haben die Möglichkeit, die Sky Q Mini Box direkt auf sky.de zum einmaligen Mietpreis von 49,- Euro (zzgl. Versandkosten) zu bestellen. Voraussetzung für die Nutzung ist ein Sky Q Vertrag.

Zusätzlich zum Sky Q Mini wurde auch die erweiterte Verfügbarkeit der Sky Q App angekündigt. Die Sky Q App wird ab Sommer 2019 auch auf LG Smart TVs und der PlayStation 4 kostenlos verfügbar sein.

Sky stellt neue Sky Q Mini Box vor & erweitert die Verfügbarkeit der Sky Q App
Artikel teilen
Über den Autor
ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.