Microsoft Edge (Chromium) in deutsch kommt in den nächsten Tagen

Der Microsoft Edge (Chromium) kann derzeit schon getestet werden. Einziges Manko derzeit, die deutsche Übersetzung fehlt. Man kann sie zwar schon einstellen, aber sie lädt die Datei noch nicht. Das soll sich in den nächsten Tagen ändern.

Die Übersetzung des Microsoft Edge (Chromium) auch in deutsch ist im Gange. Bis Ende April sollen alle Canary Versionen in den verschiedenen Sprachen zur Verfügung stehen. Aktuell sind wir bei der 75.0.127.0. Einiges fehlt zwar noch, aber der Browser hat schon was.

Man kann die Suche in der Adressleiste auf Google oder DuckDuckgo etc unter Datenschutz und Dienste (Privacy and Services) -> Adresszeile ändern. Erweiterungen aus dem Google Store laden und vieles mehr. Es fehlen eigentlich nur noch die aus dem Edge bekannten Icons für die Favoriten, Verlauf, Downloads.

Ansonsten ist es schon ein guter Browser, der bisher in den Foren mit Begeisterung angenommen wurde. Ist eigentlich selten. Ansonsten wird ja immer bei neuen Dingen erst einmal viel gemeckert. Aber hier ist es nicht der Fall. Vielleicht wird der Microsoft Edge (Chromium) doch der bessere Google Chrome Browser?

Microsoft Edge (Chromium) in deutsch kommt in den nächsten Tagen
Artikel teilen
Über den Autor
ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

40 Kommentare zu “Microsoft Edge (Chromium) in deutsch kommt in den nächsten Tagen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.