GeForce Hotfix Treiber 417.21 behebt Edge Fehler

Kurz notiert: Nvidia hat einen GeForce Hotfix Treiber 417.21 bereitgestellt. Wie es aussieht hat man hier ein Problem der Version 417.01 behoben, der dazu führte, dass der Microsoft Edge eingefroren ist. Mehrere Seiten haben sich nicht mehr öffnen lassen und weiteres.

Der GeForce Hotfix Treiber 417.21 behebt weiterhin:

  • Datenübertragungsrate des Speichers, meldet im NVIDIA Control Panel einen falschen Wert.
  • Microsoft Edge reagiert nicht nach der Wiedergabe von Videos.
  • Das Farbprofil kann nach der Aktualisierung auf den Treiber 417.01 nicht angewendet werden.

Info und Download:

Danke an Grisu für den Hinweis

GeForce Hotfix Treiber 417.21 behebt Edge Fehler
Artikel teilen
Über den Autor

Ich bin nicht allwissend, was Windows angeht. Aber genau deshalb nehme ich Windows gerne auseinander und unter die Lupe, um all mein Wissen zu erweitern. Jürgen

ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

8 Kommentare zu “GeForce Hotfix Treiber 417.21 behebt Edge Fehler

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.