Samsung Galaxy J4+ & Galaxy J6+ offiziell vorgestellt

Nachdem Samsung gestern mit dem neuen Galaxy A7 (2018) erstmals eine Triple-Kamera in einem Smartphone verbaut hat, hat man heute zwei neue Geräte aus dem Einsteiger-Bereich vorgestellt. Dabei handelt es sich um das Samsung Galaxy J4+ und das Samsung Galaxy J6+.

Beim Galaxy J4+ wurde ein 6 Zoll großes HD+ Display mit einer Auflösung von 1480 x 720 Pixeln verbaut. Zum Einsatz kommt hier der Snapdragon 425 Prozessor in Verbindung mit 3 GB RAM. Der interne Speicher beträgt 32 GB und kann mittels MicroSD-Karte auf bis zu 512 GB erweitert werden. An der Rückseite steht eine 13 MP Kamera mit f/1.9 Blende, an der Frontseite eine 5 MP Kamera mit f/2.2 Blende zur Verfügung. Der Akku beträgt 3.300 mAh. Android 8.1 ist vorinstalliert. Weiterhin gibt es WLAN n (2,4 GHz Band) und Bluetooth 4.2 LE. Die Abmessungen betragen 161,4 x 76,9 x 7,9 (in mm) bei einem Gewicht von 178 Gramm. Ob hier ein Micro-USB Anschluss oder ein USB Typ C Anschluss verbaut wurde, kann ich aktuell nicht sagen. Das Samsung Galaxy J4+ ist ab Oktober 2018 in den Farben „Pink“, „Gold“ und „Black“ zum Preis von 189 Euro (UVP) im deutschen Handel erhältlich.

Auch das Galaxy J6+ verfügt über ein 6 Zoll großes HD+ Display mit einer Auflösung von 1480 x 720 Pixeln. Ebenso wird das Smartphone vom Snapdragon 425 und 3 GB RAM angetrieben. Der interne Speicher beträgt 32 GB und kann mittels MicroSD-Karte auf bis zu 512 GB erweitert werden. Android 8.1 ist vorinstalliert. An der Rückseite steht eine Dual-Kamera mit 13 MP und 5 MP zur Verfügung. An der Front wurde eine 8 MP Kamera verbaut. Der verfügbare Fingerabdrucksensor ist in der Powertaste integriert. Weiterhin gibt’s Bluetooth 4.2 und WLAN n (2,4 GHz Band). Welcher Anschluss hier zum Einsatz kommt, wurde ebenfalls nicht genannt. Das Samsung Galaxy J6+ ist ab Ende September 2018 in den Farben “Red”, “Black” und “Gray” zum Preis von 239 Euro (UVP) im Handel erhältlich.

Samsung Galaxy J4+ & Galaxy J6+ offiziell vorgestellt
Artikel teilen
Über den Autor
ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.