Sony veröffentlicht Sicherheitspatch für August

Kurzinfo für Xperia-User: Das japanische Unternehmen Sony hat soeben das Sicherheitsupdate für August veröffentlicht. Damit zeigen die Japaner einmal mehr, dass es auch schnell gehen kann. Die Versionsnummer erhöht sich auf 34.3.A.0.206. Neben dem aktuellen Flaggschiff bekommen auch ältere Geräte mit Android Nougat die Update-Benachrichtigung.

Wer auf Sicherheit setzt hat mit einem aktuellen Xperia-Smartphone bis jetzt noch alles richtig gemacht. Nachdem in den letzten Monaten die Sicherheitspatches immer zeitnah nach dem Release von Google veröffentlicht wurden, haben die Japaner im August auch dort weiter gemacht. Denn mit dem aktuellen Update werden wieder viele Lücken geschlossen. Laut dem XperiaBlog bekommt die Xperia XZ-Reihe, das Xperia X Performance und auch die Xperia X-Reihe das Update.

Der inoffizielle Blog von Sony ist immer gut informiert und weißt ebenfalls darauf hin, dass ein Update im Moment noch nicht auf alle Geräten ausgeführt werden kann. Dies sollte sich aber in ein paar Stunden ändern. Ob man nach der Veröffentlichung von Android O ebenfalls so schnell im Hause Sony arbeitet ist derzeit noch nicht klar – jedenfalls sind die Japaner damit ein weit vorne, was Updates und Patches angeht.

Sony veröffentlicht Sicherheitspatch für August
Artikel teilen
Über den Autor

Word, PowerPoint waren meine ersten Erfahrungen mit der Computer-Welt. Immer mehr lernte ich neue Möglichkeiten und Funktionen kennen. Heute bin ich mit Windows 10 glücklich und nutze für meinen Internetzugang ausschließlich Produkte des Berliner Hersteller AVM.

ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.