Windows 10 Mobile 15205 (Redstone 3) auf nicht unterstützten Geräten installieren (Videoanleitung)

Die Liste der unterstützen Geräte bei denen man die Redstone 3 Versionen installieren kann ist sehr überschaubar. Geräte wie das Lumia 920, Lumia 1520 und andere Geräte bleiben dabei auf der Strecke. Wer aber ein Gerät in der Ecke mit 1 GB Ram liegen hat, kann es durchaus einmal probieren die neuen Insider-Versionen zu installieren.

Möglich macht es der Registry-Editor Interop Tools, über den wir immer wieder berichtet hatten. Jetzt ist diese auch als App im Store und kann ganz einfach installiert werden. Schon kann man an der mobilen Registry „fummeln“ / jailbreaken wie es so schön im neudeutschen heisst.

Interop Tools (Preview)
Interop Tools (Preview)
Entwickler: IT Dev Team
Preis: Kostenlos

[Update 27.04] Bitte erst noch hier lesen: Microsoft: Anleitung um Windows 10 Mobile 1703 auf nicht unterstützen Geräten zu installieren

Wichtig ist das unter Updates und Einstellungen der Entwicklermodus aktiviert ist. mk_909 von Reddit ist dann so vorgegangen um sein 1520 für Windows Update zu einem 950 XL zu machen.

  • [SYSTEM\Platform\DeviceTargetingInfo] Name: PhoneModelName Type: VALUE Hive: HKEY_LOCAL_MACHINE Value Type: 1 Value: Lumia 950 XL
  • [SYSTEM\Platform\DeviceTargetingInfo] Name: PhoneHardwareVariant Type: VALUE Hive: HKEY_LOCAL_MACHINE Value Type: 1 Value: RM-1085
  • [SYSTEM\Platform\DeviceTargetingInfo] Name: PhoneManufacturerModelName Type: VALUE Hive: HKEY_LOCAL_MACHINE Value Type: 1 Value: RM-1085_15217

Reboot. Die Insider-Funktion muss natürlich aktiviert werden und der Download startet.

sharkstax hat aus seinem Lumia 920 ein Lumia 640 XL LTE Germany CV gemacht.

  • PhoneManufacturerModelName: RM-1062_1017
  • PhoneModelName: Lumia 640 XL LTE
  • PhoneManufacturer: MicrosoftMDG
  • PhoneMobileOperatorName: 000-DE

[Update]: Goblin171 hat dazu ein Video und eine andere Interop App für die Änderungen in der Registry in einer zip-Datei hier hochgeladen: SenditCloud (19,6 MB)

Wieder eine interessante Geschichte, um Microsoft auszutricksen. Natürlich ist das nichts für das Hauptgerät, denn geht etwas schief, dann war es ein Gerät was funktioniert.

Wer noch weiterlesen möchte: reddit, thewincentral

Windows 10 Mobile 15205 (Redstone 3) auf nicht unterstützten Geräten installieren (Videoanleitung)
Artikel teilen
Über den Autor
Ich bin nicht allwissend, was Windows angeht. Aber genau deshalb nehme ich Windows gerne auseinander und unter die Lupe, um all mein Wissen zu erweitern. Jürgen
ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

19 Kommentare zu “Windows 10 Mobile 15205 (Redstone 3) auf nicht unterstützten Geräten installieren (Videoanleitung)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.