Windows 10 15031 – Die erste rs2_release werden wir (heute) testen können [Update]

Kurz notiert: Gestern war der Live Chat / Webcast auf beam.pro/windowsinsider. Dort ging es hauptsächlich um den Bug Bash, der im Moment noch für die Insider läuft. Hier ist scheinbar auch die Info durchgesickert, dass wir heute oder morgen (Die Angabe kam genau um Mitternacht) die erste rs2_release testen können.

Update 19.00 Uhr: Windows 10 15031 (Changelog) steht zum Download bereit
[Update 2]: Windows 10 15031 ISO / ESD (deutsch, english)

Die 10.0.15031.0 ist vom Samstag, den 4.Februar und hierbei dürfte es sich wohl eher um eine Fehlerbereinigte Version handeln. Denn dadurch das wir uns aus dem Lab-String: rs2_prerelease nun verabschieden, werden keine grossen Änderungen mehr vorgenommen. Der Bug Bash jedenfalls hat auf diese Version noch keinen Einfluss. Wer also beim Bug Bash Fehler gemeldet hat, weil dies oder jenes nicht klappte wird noch ein paar Versionen warten müssen, bis diese dann auch behoben werden.


Wir werden den Beitrag natürlich aktualisieren, sowie die neue Version hereinkommt. Hauptsache Dona drückt den roten Knopf nicht erst wieder mitten in der Nacht.

Windows 10 15031 – Die erste rs2_release werden wir (heute) testen können [Update]
Artikel teilen
Über den Autor

Ich bin nicht allwissend, was Windows angeht. Aber genau deshalb nehme ich Windows gerne auseinander und unter die Lupe, um all mein Wissen zu erweitern.
Jürgen

ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

10 Kommentare zu “Windows 10 15031 – Die erste rs2_release werden wir (heute) testen können [Update]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.