Bug Bash Februar Teil 2 – Weitere Windows 10 Aufgaben, die ihr testen und abarbeiten könnt

Da will Microsoft es aber wissen. Nachdem wir am 3.Januar den ersten Teil mit 45 Aufgaben im Februar 2017 Bug Bash erhalten haben, sind nun weitere 24 Aufgaben hinzugekommen. Darunter sind unter anderem: Ein Video mit der Foto-App über die Schaltfläche „Zeichnen“ bemalen und speichern. Suchvorschläge im Windows Store prüfen unter den verschiedenen Reitern, wie Apps, Filme etc. Musik via Bluetooth mit der Groove Musik App abspielen. Cortana-Befehle für die Musikwiedergabe austesten.

Installieren und probieren von „Desktop-Brücken-Apps“. Also Kodi, Evernote, EarTrumpet einfach mal ausprobieren, ob sie wirklich als App funktionieren. Die neuen Offline-Karten herunterladen und ausprobieren. Die Wetter-App testen.
Im Store einfach mal eine App installieren, oder aus „Meine Bibliothek“ wieder installieren und den Anweisungen in der Aufgabe folgen und noch viele weitere Aufgaben.

Wer also ein bisschen Zeit hat, kann diese Aufgaben einfach mal im Feedback-Hub durchschauen und sich ein Bienchen von Microsoft holen, die dann unter „Deine Erfolge“ angezeigt werden.

Danke an Henry für den Tipp.

Bug Bash Februar Teil 2 – Weitere Windows 10 Aufgaben, die ihr testen und abarbeiten könnt
Artikel teilen
Über den Autor
ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

2 Kommentare zu “Bug Bash Februar Teil 2 – Weitere Windows 10 Aufgaben, die ihr testen und abarbeiten könnt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.