KB3197954 hebt die Windows 10 auf die Build 14393.351 und KB3199986 (manueller Download) [Update]

Microsoft hat im Release Preview Ring ein kumulatives Update bereitgestellt. Dieses ist in Vorbereitung auf den nächsten Patchday zu sehen. Die Buildnummer ändert sich von der 14393.321 auf die 14393.351.

Das Update wird auch für Windows 10 Mobile bereitgestellt. Auch dort ändert sich die Buildnummer nach dem kumulativen Update auf die 14393.351.

[Update] Bitte hier weiterlesen: Changelog und Download: KB3197954 und KB3199986 und das Adobe Flash Player Sicherheitsupdate stehen nun für alle zum Download bereit

Wirkliche Informationen zu diesem Update gibt es natürlich noch nicht. Aber dafür haben wir die Downloads wieder für diejenigen, die nicht im Release Preview Ring sind, es aber trotzdem installieren wollen.

Auch die KB3199986 wurde als Service Stack Update zum Download für Windows 10 1607 bereitgestellt. Hier handelt es sich um ein Update, welches kein anderes Update ersetzt. Ein Neustart kann erforderlich sein.

kb3197954

Bisher gibt es nur die übliche Info:

"Installieren Sie dieses Update, um Probleme in Windows zu beheben. Eine vollständige Liste der Problembehebungen in diesem Update finden Sie in dem entsprechenden Microsoft Knowledge Base-Artikel, der weitere Informationen bereitstellt. Nach der Installation dieser Komponente müssen Sie den Computer möglicherweise neu starten.
"

Sollten weitere Informationen, oder eine Changelog erscheinen, werden wir diese natürlich hier dann eintragen.

KB3197954 Changelog

Dieses Update enthält Verbesserungen und die Funktionalität von Windows 10 1607. Dieses Update ist kumulativ und ersetzt alle vorangegangenen kumulativen Updates. Die Buildnummer ändert sich von der 14393.321 auf die 14393.351

  • Verbesserte Zuverlässigkeit von Internet Explorer 11, Start, Datei-Explorer, Action Center, Grafiken und den Windows-Kernel.
  • Problem in der System Center Operations Manager (SCOM) Management Console, die zum Crash führte wurde behoben.
  • Problem mit einer 32-bit Application zu einem Remote Desktop Gateway, wurde behoben, wenn kein „HTTP-Tunneling“ vorhanden war.
  • Problem mit Updates wurde behoben, dass das System zurückgesetzt wurde, auch wenn das Update installiert war.
  • Domäne Anmeldung schlug fehl, wenn ein Windows 10 Home Rechner auf Windows 10 Pro aktualisiert wurde.
  • Verbesserte Unterstützung für Webseiten mit vorgeladenen und aktualisierten Listen der HTTP Strict Transport Security (HSTS)
  • Verbesserte Unterstützung für IT-Administratoren über die Gruppenrichtlinien den Benutzern Windows Update auszuführen
  • Verbesserte Zuverlässigkeit und Stabilität Benachrichtigung zu aktivieren von kontextuellen Benachrichtigungen im Datei-Explorer.
  • Behebt ein Problem, das verhindert, dass System Center Configuration Manager Inventar Uploads über den Hintergrund Intelligent Transfer Service (BITS) durchgeführt werden, wenn die Encrypting File System (EFS) deaktiviert wurde.
  • Zusätzliche Probleme mit USB, Wi-Fi, Clustering, Setup, Microsoft Edge, Internet Explorer 11, Lizenzierung, PowerShell, Component Object Model (COM), Windows-Kernel, Grafiken und Bluetooth.

Hier die Downloads der aktuellen KB3197954 (28.10.2016):

[Update 27.10.] Microsoft hat nun eine neue KB3197954 zum Download bereitgestellt.
Die SHA-1 Werte sind nicht identisch. Was geändert wurde, weiss natürlich nur Microsoft. Auch eine Changelog ist immer noch nicht vorhanden. Die Build-Nummer bleibt bei der 14393.351

[Update 2] Ich gehe einmal davon aus, dass Microsoft den Patch der KB3201921 in diesem Update integriert hat.

Alte Version:

Weitere Informationen zu Windows 10
Ihr sucht weitere Tipps, Tricks und Tutorials für Windows 10? Dann schaut in unserem Wiki vorbei bzw. speichert folgende Seiten in den Favoriten: Ihr habt Fragen zu Windows 10? Dann ab in unser Forum. Auch Gäste dürfen Fragen stellen und natürlich auch beantworten:

Danke auch an Kai für den Tipp.

KB3197954 hebt die Windows 10 auf die Build 14393.351 und KB3199986 (manueller Download) [Update]
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

47 Kommentare zu “KB3197954 hebt die Windows 10 auf die Build 14393.351 und KB3199986 (manueller Download) [Update]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.