Google: Weitere News zum Event am 4.Oktober zusammengefasst

Am 4.Oktober wird Google ein eigenes Event abhalten und es scheint ein mächtig großes Event zu werden. Ersten Informationen nach wird uns Google nicht nur seine neuen Smartphones Pixel und Pixel XL sondern auch einen neuen Chromecast mit UHD-Unterstützung, einen Konkurrenten für Amazons Echo in Form des „Google Home“sowie Produkte aus dem VR-Bereich präsentieren. Ebenso soll’s erste Infos zu Android 7.1 geben. Nun gibt’s noch weitere Informationen bzw. Spekulationen. Denn aktuell tauchten erste Preise für den 4k-Chromecast und den Assistenten „Google Home“ auf. Weiterhin soll Google nun auch einen eigenen Router vorstellen und nach langer Zeit und zahlreichen Gerüchten soll es endlich zur Zusammenlegung von Chrome OS und Android kommen.

google_logo_thumb

Preise für den UHD-Chromcast und Google Home

Nachdem wir bereits wissen, dass Google auf seinem Event einen neuen Chromecast und auch einen Home Assistenten vorstellen will, sind nun erste Daten zu den vermeintlichen Preisen durchgesickert. Denn der neue UHD-Chromecast, welcher neben 4k-Videomaterial auch HDR unterstützten soll, soll 69,- Dollar kosten, was gegenüber seinen Vorgängern bzw. dem noch aktuellen Chromecast ein deutlicher Preisanstieg wäre. Hier lasse ich mich mal überraschen, denn auch Amazon plant ja für die kommenden Wochen wohl die Präsentation der 3.Generation vom Fire TV Stick.

Der Google Home Assistent welcher als erstes Gerät dann auch Google Allo unterstützen wird, soll für 129,- Dollar im Handel landen und wurde im Gegenteil zu Amazone Echo, welcher 189,- Euro kostet, deutlich günstiger sein.

Googles neuer WLAN-Router

Google will auch weiterhin daran arbeiten unsere Wohnzimmer für sich zu gewinnen. So gibt’s nun nämlich auch erste Spekulationen zu einem neuen WLAN Router von Google, welcher am 4.Oktober präsentiert werden soll. Gegenüber der von Google bereits verfügbaren OnHub Router-Reihe soll der neue WLAN Router mit smarten Features aufwarten können. Was man sich darunter letztlich vorstellen soll, weiß ich noch nicht wirklich. Ansonsten soll der Router natürlich das aktuelle WLAN ac unterstützen sowie Dual WLAN bieten. Preislich soll der Router bei 129,- Dollar liegen.

„Andromeda“ – Android & Chrome OS verschmelzen

Viele Jahre bereits gibt es immer wieder Gerüchte zur Zusammenlegung von Google Desktop-System „Chrome OS“ sowie dem mobilen System in Form von „Android“. Google selbst hatte bislang solche Gerüchte immer wieder zerschlagen. Eine Zusammenlegung sollte es nicht geben. Nun verdichten sich aber die Hinweise erneut, dass wir von Google vielleicht demnächst nur noch ein gemeinsames System sehen werden. Mit „Andromeda“ hat man auch schon einen passenden Namen gefunden. Persönlich könnte ich mir eben vorstellen, dass Google hier einen ähnlichen Weg wie Microsoft mit Windows 10 einschlagen wird. Ein System welches auf einen gemeinsamen Kern basiert, für Desktop und Mobil aber entsprechend angepasst wird aber aufgrund des gemeinsamen Kerns besser miteinander harmoniert.

 

Ich würde mal sagen, dass sich Google hier einiges vorgenommen hat. Man kann sich auf das Event freuen und ich bin gespannt, was wir am 4.Oktober dann alles zu sehen bekommen. Wer das Event verfolgen möchte kann dies per Livestream ab 18 Uhr im YouTube-Kanal von Google machen.

Google: Weitere News zum Event am 4.Oktober zusammengefasst
Artikel teilen
Über den Autor

Über das Anpassen & Abspecken von XP in die „Windows-Welt“ gekommen, interessiere ich mich eigentlich für jedes gute Stück Technik. Neben Windows hat auch Android bei mir ein zu Hause gefunden. Und ich bin jedes Jahr gespannt, was mich Neues erwartet. Bloggen ist eine Leidenschaft von mir und ich teile diese hier gerne mit euch.

ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.