Microsoft stellt Update für den Windows Store im Fast-Ring bereit

Letzte Woche gab es ja ein regelrechtes Feuerwerk an neuen Preview-Builds für Windows 10 (Mobile) und auch eine neue offizielle ISO hat Microsoft nun mit der Build 14366 für alle User bereitgestellt. Doch für Insider im Fast-Ring hat Microsoft nun noch ein Update für den Windows Store ausgerollt. Einen Changelog zum Update gibt’s bislang nicht. Zumindest die Ladezeiten im Store z.B. beim Wechsel der Kategorien soll sich verbessert haben.

rs1-breit redstone hero wallpaper

Wie gesagt steht das Update nun Windows 10 Insider zur Verfügung, welche sich im Fast-Ring befinden. Sollte ein Changelog noch folgen, berichten wir nach. Solltet ihr das Update erhalten haben und Änderungen feststellen, hinterlasst doch einfach einmal ein Kommentar.

Weitere Informationen zu Windows 10
Ihr sucht weitere Tipps, Tricks und Tutorials für Windows 10? Dann schaut in unserem Wiki vorbei bzw. speichert folgende Seiten in den Favoriten: Ihr habt Fragen zu Windows 10? Dann ab in unser Forum. Auch Gäste dürfen Fragen stellen und natürlich auch beantworten:

Quelle: Winbeta
Microsoft stellt Update für den Windows Store im Fast-Ring bereit
Artikel teilen
Über den Autor
ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

6 Kommentare zu “Microsoft stellt Update für den Windows Store im Fast-Ring bereit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.