Cortana: Änderungen in der Windows 10 Anniversary Update 14328

Wer noch mit der Windows 10 1511 Novemberupdate unterwegs ist und mal kurz in die Build 14328 hineingeschnuppert hat, wird kaum Änderungen in der Suche Cortana feststellen. Die Änderungen sind aber unter der Haube passiert und dass nicht zu knapp.

cortana-aenderungen-14328-1
Die Einstellungen sind nun nicht mehr in den Notizen, sondern wurden als Extrabutton im linken Menü hinzugefügt.
Mal so locker Cortana das Quasseln zu unterbinden wurde nun komplett entfernt. Aber dafür gibt es andere Methoden, die ihr unter Cortana deaktivieren Windows 10 findet.

Positiv ist nun, dass Cortana nicht mehr unbedingt die Position (Ortung) benötigt. Also auch wenn die Position Ortung deaktiviert ist, funktioniert Cortana weiterhin.

Mit der Windows 10 14328 bekommt Cortana noch mehr Möglichkeiten nach Ergebnissen zu suchen. So wird nun auch der Inhalt auf OneDrive durchsucht und angezeigt. Kalendereinträge, Kontakte und Termine werden genauso wie die Nachrichten, Wetter und andere Webinhalte, die man auf sich zugeschnitten, angezeigt.

Eine Einstellung was Cortana durchsuchen kann findet man unter Notizbuch -> Berechtigungen. Hier kann man den Zugriff auf Kontakte, E-Mail & Kalender unterbinden.

cortana-aenderungen-14328-2

Neu in dieser Version ist neben der Position, die nun nicht mehr nötig ist, auch dass trotz Deaktivierung von Cortana und auch der Websuche weiterhin die Lieblingsnachrichten, Wetter, etc angezeigt werden. Microsoft hat diese Funktion von Cortana abgekoppelt. Bedeutet: Wer keine Anzeigen wie Nachrichten oder Wetter haben möchte, muss diese erst im Notizbuch ausschalten. Danach kann man die Suche in der Taskleiste, auch als ganz normale Desktopsuche benutzt werden, ohne dass man Anzeigen sieht, bevor man los tippt.

cortana-deaktivieren-windows-10-1607-9

Für einige sicherlich nicht von Vorteil, dass man Cortana nun nicht mehr so einfach ausschalten kann. Für andere wird Cortana immer mehr zum zentralen Punkt für alle Nachrichten, Neuigkeiten und Erinnerungen.

Weitere Informationen zu Windows 10
Ihr sucht weitere Tipps, Tricks und Tutorials für Windows 10? Dann schaut in unserem Wiki vorbei bzw. speichert folgende Seiten in den Favoriten: Ihr habt Fragen zu Windows 10? Dann ab in unser Forum. Auch Gäste dürfen Fragen stellen und natürlich auch beantworten:
Cortana: Änderungen in der Windows 10 Anniversary Update 14328
Artikel teilen
Über den Autor

Ich bin nicht allwissend, was Windows angeht. Aber genau deshalb nehme ich Windows gerne auseinander und unter die Lupe, um all mein Wissen zu erweitern. Jürgen

ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

Ein Kommentar zu “Cortana: Änderungen in der Windows 10 Anniversary Update 14328

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.