Sehen wir im April erstmals Microsofts Sprachsteuerung ‚Cortana‘?

cortanaMöglicherweise können wir schon im April zur Build-Konferenz erstmals einen Überblick über die Funktionen von Microsofts Siri-Kopie ‚Cortana‘ bekommen. Gerüchteweise soll sie zusammen mit Windows Phone 8.1 vorgestellt werden und dann für Entwickler zugänglich gemacht werden.

An der Beta-Phase sollen dann in den USA zunächst nur Geräte der Lumia Reihe von Nokia teilnehmen können. Gegen Ende des Jahres wird das Feature dann laut MSFTnerd in die Bing-Applikation integriert werden und für eine größere Masse bereitstehen. Natürlich wieder nicht bei uns. Das soll erst gegen 2015 oder 2016 der Fall sein.

Ebenso heißt es, dass ‚Cortana‘ Einzug in Windows 9 und die Xbox halten soll. Ähnlich wie Google (OK, Glass…) soll Microsoft zum Starten auf einen Einleitungssatz setzen (Bing Tell Me…).

Sehen wir im April erstmals Microsofts Sprachsteuerung ‚Cortana‘?
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.