„MediaTek MT6592“ vorgestellt – Erster echter Octacore-Prozessor für Smartphone & Co.

mediatek-chipNicht nur Qualcomm hat heute Angaben zu seinem kommenden Prozessor gemacht – auch MediaTek hat heute mit dem „MT6592“ seinen neuen Prozessor vorgestellt. Dabei handelt es sich um den ersten, echten Achtkern-Chip, wobei jeder Kern einzeln bis zu 2 GHz liefert. Unabhängig voneinander arbeiten die Kerne und können je nach Verwendung auch abgeschaltet werden, was den Stromverbrauch senkt.

Gerade für aufwenige Spiele und Multitasking soll der Chip optimal sein.

Bei den Kernen handelt es sich um 8 ARM Cortex-A7-Kerne. Bei der verbuaten Grafikeinheit handelt es sich um eine vierkernige ARM Mali-Grafikeinheit, welche UltraHD-Medieninhalte problemlos wiedergeben kann. Neben dem H.265 Videocodec unterstützt der Chips auch Kameras mit bis zu 16 MP.

Weiterhin unterstützt der Chip Wlan-N, FM-Radio, Bluetooth 4, GPS und HSPA+ .

Noch in diesem Jahr sollen erste Geräte mit dem Chip kommen.

 

„MediaTek MT6592“ vorgestellt – Erster echter Octacore-Prozessor für Smartphone & Co.
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

2 Kommentare zu “„MediaTek MT6592“ vorgestellt – Erster echter Octacore-Prozessor für Smartphone & Co.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.