KB2984006 Update Rollup September 2014 Windows 8.1 [Update]

kategorie-windows-8-1Und auch für den September hat Microsoft ein Update Rollup mit der KB 2984006 unter die Leute gebracht. Kann man nur hoffen, dass es nicht so ein Desaster wird wie im August.

Die Liste der behobenen Probleme ist auch in diesem Monat lang und enthält unter anderem:
▪ KB2990963 Touchpad ist auf dem Anmeldebildschirm deaktiviert
▪ KB2990833 Download von Xbox Videos stoppt bei 99%
▪ KB2989974 September 2014 OneDrive Zuverlässigkeitsupdate für Windows RT 8.1 und Windows 8.1
▪ KB2989709 0x3B Stop-Fehler erfolgt nach einem Zufallsprinzip, wenn man sich anmeldet
▪ KB2989677 Es dauert sehr lange bis Outlook sich öffnet unter Windows 8.1
▪ KB2989343 Verbesserung für die Bing Smartsuche

Und noch einige Fehler mehr wurden behoben.

Das September Rollup Update wird über die Optionalen Updates als KB2984006 ausgewiesen, oder kann manuell heruntergeladen und installiert werden.

KB2984006 Windows 8.1 x64 deutsch ca. 70 MB
Dieses Update enthält 4 einzelne
Windows8.1-KB2984006-x64.msu

Windows8.1-KB2994897-x64.msu

Windows8.1-KB2995004-x64.msu

Windows8-RT-KB2977174-x64.msu

KB2984006 Windows 8.1 x32 deutsch ca. 37MB
Auch hier sind 4 einzelne Updates enthalten
Windows8.1-KB2984006-x86.msu

Windows8.1-KB2994897-x86.msu

Windows8.1-KB2995004-x86.msu

Windows8-RT-KB2977174-x86.msu

Ist man mit den Updates durch, kann man durchaus wieder Speicherplatz freigeben, indem man die Datenträgerbereinigung ausführt.

Hinweis: Und immer erst ein Backup erstellen, oder wenigstens ein Systemwiederherstellungspunkt erstellen:
Sicherung erstellen Backup anlegen Windows 8.1

Und geht doch einmal etwas schief:
Reparatur Wiederherstellung Windows 8.1
In den abgesicherten Modus von Windows 8 starten

Ironie des Schicksals:
Obwohl im August bei mir alles glatt ging, hat nun der Septemberpatchday bei mir zugeschlagen. Sowohl die KB2975719 als auch die optionale KB2984006 haben bei mir einen schwarzen Monitor (Blackscreen) ausgelöst. Zum Glück hatte ich einen Systemwiederherstellungspunkt erstellt und konnte (mit der Holzhammermethode) in die erweiterten Startoptionen booten, um dort mit dem angelegten Systemwiederherstellungspunkt mein System wieder zurücksetzen.

[Update zur Ironie] Ich hab jetzt eine Menge probiert.
Nachdem ich den Inhalt von C:\Windows\SoftwareDistribution\Download gelöscht hatte, liefen die wichtigen Updates durch.
Das optionale Update hab ich dann manuell heruntergeladen und die vier Updates einzeln installiert.
Die KB2977174 war gar nicht für mein System geeignet.
Die KB2984006 und die KB2994897 leissen sich ohne Probleme installieren-
Der Bösewicht und Auslöser des Blackscreens war bei mir die KB2995004.
Also hab ich das bleiben lassen und in Windows Update ausgeblendet.

Aber wie immer: Jeder Rechner ist anders und mit anderer Software bestückt. Jeder kann also anders reagieren.

Ist bei euch alles glatt gelaufen?

Mehr Tutorials für Windows 8.1 findet ihr bei uns im Wiki:
Übersicht: Portal Windows 8.1
Alle Tutorials: Kategorie Windows 8.1

KB2984006 Update Rollup September 2014 Windows 8.1 [Update]
Artikel teilen
Über den Autor
Du hast Lust, bei uns als Blogger mitzumachen? Dann melde dich über die Tipp-Box bei uns. Jürgen
ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

11 Kommentare zu “KB2984006 Update Rollup September 2014 Windows 8.1 [Update]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.