Mobile

Firefox OS

Aus Boot to Gecko wird nun ofiziell das Firefox OS für Handys (Smartphones).

Unterstützung dazu hat Mozilla von bekannten Telefon-Riesen erhalten. Darunter Dt. Telekom, Etisalat, Smart, Sprint, Telecom Italia, Telefónica.
Firefox OS und auch die Apps werden fast ausschließlich auf HTML5 aufbauen.
Das erste Mobile Telefon mit dem neuen OS soll in Brasilien von der Firma Telefónica unter der Handelsmarke Vivo erscheinen. Mal sehen was es in der nächsten Zeit neues darüber gibt.

Quelle:blog.mozilla.org
Bildquelle und noch mehr Bilder vom neuen Betriebssystem: mozilla.org

Ich bin nicht allwissend, was Windows angeht. Aber genau deshalb nehme ich Windows gerne auseinander und unter die Lupe, um all mein Wissen zu erweitern.
Jürgen
Tags

Schreibe deinen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem * markiert

Name *

Email *