Updateverlauf löschen Windows 11

Aus Deskmodder Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Updateverlauf loeschen entfernen Windows 11.jpg

In den Einstellungen von Windows 11 unter Windows Updates kann man sich den Updateverlauf anzeigen lassen. Dieser Updateverlauf wird unter C:\ProgramData\USOPrivate\UpdateStore gespeichert. Lässt sich so aber nicht löschen. Wir zeigen euch wie es geht.


Dieses Tutorial ist für die Windows 11 22000 und höher geeignet.


Der Updateverlauf ist unterteilt in:

  • Funktionsupdates für neue Windows Versionen
  • Qualitätsupdates für die Updates, die über Windows Update installiert werden. Darunter vom Patchday, .NET Updates und mehr.
  • Treiberupdates für die aktualisierten Treiber, die über Windows Update installiert werden.
  • Definitionsupdates Für die Signaturupdates für den Defender, die über Windows Updates installiert werden.
  • Weitere Updates Hier wird zum Beispiel das Windows-Tool zum Entfernen bösartiger Software aufgelistet, oder manuell installierte Updates.



Möchte man nun einmal den Updateverlauf löschen / bereinigen, dann geht man so vor:

  • Hinweis: Über die Eingabeaufforderung ist es nur in der Windows 11 22000 möglich. Ab Windows 11 224xx muss die PowerShell-Variante genutzt werden, da wmic dort entfernt wurde.


  • Eingabeaufforderung in die Suche der Taskleiste eingeben und als Administrator starten.
    • Oder das Windows Terminal als Administrator starten und dort die Eingabeaufforderung öffnen.
  • Nun die Befehle nacheinander eingeben und jeweils mit Enter bestätigen.
  • wmic service usosvc call StopService
  • wmic service wuauserv call StopService
  • del /f /q C:\ProgramData\USOPrivate\UpdateStore\*
  • wmic service wuauserv call StartService
  • wmic service usosvc call StartService
  • UsoClient.exe RefreshSettings

Nun kann man unter Windows Update nachschauen und der Updateverlauf ist leer. Startet man nun die Windows Updatesuche und wird ein Defender oder Windows Update installiert, wird auch wieder eine store.db angelegt.

Eingabe für PowerShell

  • Stop-Service -Name "usosvc" -Force
  • Stop-Service -Name "wuauserv" -Force
  • Remove-Item -path "C:\ProgramData\USOPrivate\UpdateStore\*.*"
  • Start-Service -Name "usosvc"
  • Start-Service -Name "wuauserv"
  • UsoClient.exe RefreshSettings



Windows 11 Updateverlauf mit einer bat schnell löschen

  • Neue Textdatei öffnen und diesen Inhalt hineinkopieren
@echo off
echo.
net stop "usosvc"
net stop "wuauserv"
echo Updateverlauf wird entfernt.
del /f /q C:\ProgramData\USOPrivate\UpdateStore\*
echo.
net start "usosvc"
net start "wuauserv"
UsoClient.exe RefreshSettings
  • Danach abspeichern und Neue Textdatei.txt in Verlauf.bat umbenennen und per Rechtsklick als Administrator ausführen.


Updateverlauf loeschen entfernen Windows 11-1.jpg

Danach sieht der Updateverlauf dann so aus.


Als Hinweis: Updates, die in der alten Systemsteuerung -> Programme und Features -> Installierte Updates aufgeführt sind, werden hier nicht entfernt.



Fragen zu Windows 11?

Info
Du hast noch einen Tipp oder Änderung zum Tutorial? Dann schreibe uns Deine Ergänzung über unsere Tipp-Box, damit unser Wiki immer aktuell bleibt. Bitte den Namen oder Link mit angeben.

Du hast Fragen oder benötigst Hilfe? Dann nutze bitte unser Forum und nicht die Tipp-Box! Auch Gäste (ohne Registrierung) können bei uns Fragen stellen oder Fragen beantworten. - Link zum Forum | Forum Windows 11

Tagesaktuelle News im Blog: - Hauptseite Kategorie: Windows 11
Neue und interessante Tutorials für Windows 11