Clipilot Winpilot als Retro-App ohne Edge Komponenten

Winpilot dürften inzwischen viele von euch kennen. Eine App, mit der man viele Einstellungen in Windows 11 und Windows 10 vornehmen kann. Die App selber nutzt aber WebView2. Wer den Edge komplett entfernt hat, wird hier Probleme bekommen. Daher gibt es jetzt den portablen Clipilot.

Der Clipilot startet einfach Clippy und bietet in der ersten Version einige Funktionen an, wie Screenshot erstellen, Updates überprüfen und einiges mehr. Integriert sind auch schon der Bloatynosy Debloater als erste zusätzliche Funktion. Wie Belim schreibt, werden nach und nach die Funktionen von Winpilot integriert werden.

“Diese Retro-Version verfügt noch nicht über alle Funktionen von Winpilot, aber sie könnten leicht integriert werden. Beide Versionen können gleichzeitig zum Download angeboten werden, sodass auch diejenigen, die Edge-Komponenten ablehnen, Winpilot Retro oder “Clipilot” verwenden können.”

Noch ein kleiner Tipp: Einige Funktionen, wie beispielsweise Autostart im Task-Manager zu bearbeiten, benötigt “Clippy” administrative Rechte. Clipilot muss also als Administrator gestartet werden.

Man kann gespannt sein, wie es sich weiterentwickelt. Auf jeden Fall ist Clipilot, für diejenigen, die den Edge nicht mögen (entfernt haben) und der Winpilot für diejenigen, die WebView noch installiert haben. Beide können aber parallel nebeneinander gestartet werden.

Danke an Johannes für den Hinweis.

Info und Download:

Windows 11 Tutorials und Hilfe

Clipilot Winpilot als Retro-App ohne Edge Komponenten
zurück zur Startseite

7 Kommentare zu “Clipilot Winpilot als Retro-App ohne Edge Komponenten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.

Aktuelle News auf Deskmodder.de
alle News anzeigen
Deskmodder