Microsoft Edge Screenshot-Funktion mit Einstellungen und Aufnahme außerhalb des Browsers möglich

Der Microsoft Edge verfügt über eine eigene Screenshot-Funktion, die in den Einstellungen -> Darstellung aktiviert werden kann. Im neuen Edge 128.0.2629.0 probiert Microsoft jetzt eine erweiterte Funktion zum Erstellen von Screenshots aus.

Derzeit ist diese neue Funktion noch als Test integriert. Aber diese ermöglicht zum Beispiel in den Einstellungen die Lupen-Funktion zu de- oder aktivieren. Oder auch die Tastenkombination von Umschalt + Strg + S auf eine andere Tastenkombination zu legen. Dafür gibt es dann auch einen Schalter, damit diese im Browser oder auch außerhalb genutzt werden kann. Funktioniert hier nur noch nicht in meinen Tests.

Der Vorteil gegenüber der bisherigen Screenshot-Funktion ist, dass man auch den Bereich außerhalb des Browsers mit aufnehmen kann. Dies ist derzeit in der Stable nicht möglich.

Wer den Edge Canary installiert hat, kann es durchaus einmal ausprobieren. Eine Verknüpfung vom Canary erstellen und per Rechtsklick -> Eigenschaften Reiter Verknüpfung unter Ziel nach der …msedge.exe” ein Leerzeichen und
--enable-features=msEdgeScreenshotInWebCapture,msEdgeWebCaptureUniformExperience hineinkopieren. Startet man jetzt den Edge über die Verknüpfung, kann man die neue Funktion testen.

Ob Microsoft diese Funktion später fest einbaut, muss man abwarten. Es wird ja viel probiert und auch verworfen. Aber diese Änderungen sind schon sehr praktisch.

Alle Microsoft Edge Downloads auch Insider:

Microsoft Edge Screenshot-Funktion mit Einstellungen und Aufnahme außerhalb des Browsers möglich
zurück zur Startseite

3 Kommentare zu “Microsoft Edge Screenshot-Funktion mit Einstellungen und Aufnahme außerhalb des Browsers möglich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.

Aktuelle News auf Deskmodder.de
alle News anzeigen
Deskmodder