GIMP jetzt auch für Apple M1, M2 ARM CPUs als Stable Version

Mal kurz informiert: Gimp hat gestern ganz offiziell das Bildbearbeitungsprogramm auch für Apple Geräte mit einer ARM M1 oder M2 CPU bereitgestellt. Es handelt sich dabei um die Version 2.10.32, die im Juni veröffentlicht wurde.

Somit werden im Download-Bereich zwei Pakete bereitgestellt. Einmal für Intel-CPUs und einmal für Apple ARM-CPUs (M1, M2). Also passt beim Download auf. Die Webseite ist aber so eingerichtet, dass ihr benachrichtigt werdet, falls ihr doch das falsche DMG-Paket erwischt.

„Zusätzlich wurden in diesem überarbeiteten Paket die Systemabhängigkeiten aktualisiert, insbesondere babl und GEGL. Das bedeutet, dass Sie auch für macOS auf Intel die aktuelle Korrektur des Race-Condition-Bugs erhalten, der manchmal zu Abstürzen von GIMP führte (irgendwie haben wir das meistens auf macOS gesehen). Aus diesem Grund empfehlen wir allen macOS-Nutzern (unabhängig von der Hardware), GIMP mit dieser Revision 1 von GIMP 2.10.32 zu aktualisieren.“

Info und Download:

GIMP jetzt auch für Apple M1, M2 ARM CPUs als Stable Version
zurück zur Startseite

6 Kommentare zu “GIMP jetzt auch für Apple M1, M2 ARM CPUs als Stable Version

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.

Aktuelle News auf Deskmodder.de
alle News anzeigen
Deskmodder