Android 13 – Beta 1 veröffentlicht

Nach Developer Beta 1 und Developer Beta 2 folgt nun? Richtig, die erste offizielle Beta zu Android 13. Google hat heute um 19 Uhr deutscher Zeit den Startschuss gegeben und die erste Version offiziell zum Download freigegeben. In dieser Version sind zu den anderen Funktionen noch ein paar weitere hinzugekommen. Zum einen ist es jetzt möglich, dass die Tastatur von Google automatisch verbesserte Fehlerberichte versendet, um Probleme frühzeitig zu erkennen und zum anderen gibt es jetzt das sogenannte „Anticipatory audio routing“, bei dem mithilfe einer API den Apps geholfen wird, herauszufinden, wie Ton weitergeleitet wird.

Folgende Geräte können am Beta-Programm teilnehmen

  • Pixel 4
  • Pixel 4 XL
  • Pixel 4a
  • Pixel 4a (5G)
  • Pixel 5
  • Pixel 5a
  • Pixel 6
  • Pixel 6 Pro

Wann wird ein neues Update veröffentlicht?

Google veröffentlicht jedes Jahr zeitgleich zum Start der Developer Beta eine Roadmap bei der man mitverfolgen kann, wann eine neue Version an den Start geht und wann diese dann schließlich für alle veröffentlicht wird. Wenn ihr mit eurem Gerät teilnehmen wollt, könnt ihr das hier über die Seite des Android-Betaprogrammes tun. Beachtet dabei, dass es sich um eine Vorabversion handelt und Fehler auftreten können.

Android 13 – Beta 1 veröffentlicht
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

11 Kommentare zu “Android 13 – Beta 1 veröffentlicht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.