Security Baseline für Microsoft Edge 96

Für den Microsoft Edge 96 wurde die Security Baseline zum Download bereitgestellt. Es wurden 15 neue Computer und 15 neue Benutzereinstellungen hinzugefügt.

Zwei weitere neue Einstellungen für die Sicherheit kamen auch noch hinzu.

  • Anzeigen der Schaltfläche Im Internet Explorer-Modus neu laden in der Symbolleiste – Um Social-Engineering-Angriffe zu verhindern und sicherzustellen, dass die IE-Modus-Engine nur bei Bedarf verwendet wird, haben wir diese Option auf Deaktiviert gesetzt, um sicherzustellen, dass die Verwendung von IEMode vom IT-Administrator kontrolliert wird.
  • Konfigurieren von Edge TyposquattingChecker – Typosquatting gibt es schon seit einiger Zeit, und Microsoft Edge hat jetzt eine neue Einstellung hinzugefügt, um Phishing mit ähnlich aussehenden URLs zu verhindern. Diese Einstellung ist in der Grundeinstellung Aktiviert.

Info und Download:

Security Baseline für Microsoft Edge 96
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

4 Kommentare zu “Security Baseline für Microsoft Edge 96

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.