OpenJDK 11 stellt Microsoft als Preview zum Download bereit

Microsoft hat heute das OpenJDK zum Download bereitgestellt. Dabei handelt es sich um die kostenlose LTS (Long-Term-Support) Distribution von OpenJDK, die bis 2024 supportet wird.

Im Paket enthalten sind die Binärdateien für Java 11, basierend auf der OpenJDK 11.0.10+9, für x64-Server- und Desktop-Umgebungen unter macOS, Linux und Windows. Auch eine Early Access Binary für Java 16 für Windows ARM, basierend auf dem neuesten OpenJDK 16+36 Release wurde veröffentlicht. Ende des Jahres plant Microsoft dann auch das OpenJDK 17 fertigzustellen.

„Java ist eine der wichtigsten Programmiersprachen, die heute verwendet werden – Entwickler verwenden Java, um alles zu bauen, von wichtigen Unternehmensanwendungen bis hin zu Hobby-Robotern. Bei Microsoft haben wir ein zunehmendes Wachstum bei der Nutzung von Java durch unsere Kunden in unseren Cloud-Diensten und Entwicklungstools festgestellt. Wir arbeiten kontinuierlich daran, unseren Java-Support für Kunden und Entwickler zu erweitern und zu vertiefen.“

Info und Download:

OpenJDK 11 stellt Microsoft als Preview zum Download bereit
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

Ein Kommentar zu “OpenJDK 11 stellt Microsoft als Preview zum Download bereit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.