FRITZ!Box 6591 und 6660 Cable auch mit einem weiteren Update

Neben der FRITZ!Box 7530 AX hat AVM nun noch ein Labor-Update für die FRITZ!Box 6591 und 6660 Cable nachgeschoben. Damit ihr an den Ostertagen etwas zu Testen habt.

Die FRITZ!Box 6591 Cable hat das Fritz!OS 7.24-87419 und die FRITZ!Box 6660 Cable das Fritz!OS 7.24-87420 als Update erhalten.

FRITZ!Box 6591 Cable

  • WLAN: Behoben Falsche Beschriftung in der Legende unterhalb der Grafik „Belegung der WLAN-Kanäle“ auf der Seite „WLAN / Funkkanal“
  • Telefonie:
  • Behoben Nach Bearbeiten von CompanyFlex Cloud PBX-Rufnummern wurden diese Nummern nicht mehr registriert
  • Behoben Keine Anzeige von Rufsperren, wenn in diesen ein Eintrag ohne Rufnummer enthalten war
  • Behoben Suche im Telefonbuch war nach Name möglich, aber nicht nach Rufnummer
  • Behoben Einrichtung der internen Faxfunktion nicht möglich, wenn im Telefonbuch ein Eintrag ohne Rufnummer enthalten war
  • Behoben Dreierkonferenz über ein analoges Telefon funktionierte in vereinzelten Fällen nicht
  • Heimnetz:
  • Verbesserung Anzeige der Netzwerkverbindungen für größere Netzwerke optimiert
  • Behoben Ändern von Einstellungen in den Geräte-Details bestimmter Netzwerkgeräte erzeugte eine unpassende Fehlermeldung

FRITZ!Box 6660 Cable

  • WLAN:
  • Behoben Falsche Beschriftung in der Legende unterhalb der Grafik „Belegung der WLAN-Kanäle“ auf der Seite „WLAN / Funkkanal“
  • Verbesserung Interoperabilität gegen bestimmte WLAN N Geräte erhöht
  • Heimnetz:

  • Verbesserung Anzeige der Netzwerkverbindungen für größere Netzwerke optimiert
  • Behoben Ändern von Einstellungen in den Geräte-Details bestimmter Netzwerkgeräte erzeugte eine unpassende Fehlermeldung
  • Verbesserung Interoperabilität an LAN1 gegen bestimmte 10GBase-T Netzwerkkarten erhöht

  • Telefonie:

  • Behoben Nach Bearbeiten von CompanyFlex Cloud PBX-Rufnummern wurden diese Nummern nicht mehr registriert
  • Behoben Keine Anzeige von Rufsperren, wenn in diesen ein Eintrag ohne Rufnummer enthalten war
  • Behoben Suche im Telefonbuch war nach Name möglich, aber nicht nach Rufnummer
  • Behoben Einrichtung der internen Faxfunktion nicht möglich, wenn im Telefonbuch ein Eintrag ohne Rufnummer enthalten war
  • Behoben Dreierkonferenz über ein analoges Telefon funktionierte in vereinzelten Fällen nicht

Das Update für das jeweilige Gerät kommt wie immer automatisch, oder kann auf der AVM-Seite heruntergeladen werden.

FRITZ!Box 6591 und 6660 Cable auch mit einem weiteren Update
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

10 Kommentare zu “FRITZ!Box 6591 und 6660 Cable auch mit einem weiteren Update

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.