FRITZ!Repeater 1750E, 1200, 2400 & 3000 erhalten neues Update im FRITZ! Labor

It’s friday, it’s test time! AVM hat an diesem Freitag neue Laborversionen für fast alle FRITZ!Repeater veröffentlicht. Mit dabei ist der schon etwas ältere 1750E, sowie alle neuen Modelle bis auf den kleinsten, den FRITZ!Repeater 600. So erhalten also der 1200, 2400 und 3000er eine neue Version und kommen dem finalen Release von 7.25 immer näher.

Alle genannten Repeater können den aktuellen Standard „WLAN AC“ weiter verbreiten. Einen WLAN Repeater mit WLAN AX hat AVM noch nicht vorgestellt, jedoch kommt da bald die doppelte Power vom 3000er ;-) Also kann man sich den Namen ja denken und auch hier nachlesen: AVM 7590 AX, 7530 AX & Repeater 6000

Es gibt tatsächlich zwei interessante Neuerungen, wobei ich niemals auf die Idee gekommen wäre, dass bei höheren Temperaturen Probleme auftreten. Der Changelog der einzelnen Versionen FRITZ!OS 7.24-87274/87278/87279/87281 sieht wie folgt aus:

  • Verbessert – Stabilität (bei Betrieb in Umgebungen mit höherer Temperatur)
  • Behoben – Einschränkung der maximalen Durchsatzrate bei Nutzung mit aktuellen Apple iOS Geräten behoben (nur FRITZ!Repeater 2400)
FRITZ!Repeater 1750E, 1200, 2400 & 3000 erhalten neues Update im FRITZ! Labor
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

3 Kommentare zu “FRITZ!Repeater 1750E, 1200, 2400 & 3000 erhalten neues Update im FRITZ! Labor

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.