Firefox 85 und 78.7 ESR stehen schon zum Download bereit [Update: Changelog]

Mozilla hat die Entwicklung vom Firefox 85 und 78.7 ESR abgeschlossen und wird beide morgen (26.01.) über die Update-Funktion im Browser verteilen. Auch hier ist der Adobe Flash Support nun eingestellt worden und lässt sich auch nicht mehr aktivieren.

Die Release Notes werden wir dann später hinzufügen. [Update]: Die Release Notes sind nun da. Änderungen hat man auch auf der „Neue Tab“ Seite vorgenommen. Diese kann man unter Einstellungen -> Startseite oder about:preferences#home auch ändern bzw. rückgängig machen.

Neue Funktionen im Firefox 85

  • Der Firefox schützt Sie jetzt vor Supercookies, einer Art von Tracker, der in Ihrem Browser versteckt bleiben und Sie online verfolgen kann, selbst nachdem Sie Cookies gelöscht haben. Indem Supercookies isoliert werden, verhindert Firefox, dass sie Ihr Web-Browsing von einer Webseite zur nächsten verfolgen.
  • Es ist einfacher denn je, Ihre Lesezeichen zu speichern und darauf zuzugreifen. Firefox merkt sich jetzt Ihren bevorzugten Speicherort für gespeicherte Lesezeichen, zeigt die Lesezeichen-Symbolleiste standardmäßig bei neuen Tabs an und gibt Ihnen einfachen Zugriff auf alle Ihre Lesezeichen über einen Ordner in der Symbolleiste.
  • Der Passwort-Manager erlaubt es Ihnen nun, alle Ihre gespeicherten Logins mit einem Klick zu entfernen, anstatt jedes Login einzeln löschen zu müssen.

Sicherheitsupdates:

  • Es wurden 12 Sicherheitslücken im Firefox 85 geschlossen. Wovon fünf als „High“ eingestuft wurden. Eine Sicherheitslücke wurde im Firefox 78.7 ESR geschlossen, die ebenfalls mit „High“ eingestuft wurde. Mehr dazu hier mozilla.org/security

Firefox 85 für Unternehmen

  • Firefox wird unter Windows 7 nicht mehr als Standard-PDF-Viewer festgelegt. Dies wurde im Bug 1652412 behoben.
  • Wenn eine Website durch eine Firmenrichtlinie blockiert wurde, konnte sie dennoch mithilfe des Kontexteintrags „Ziel speichern unter…“ heruntergeladen werden. Dies wurde behoben.
  • Manchmal zeigte Firefox an, dass Updates verfügbar wären, obwohl es nicht der Fall war. Dies wurde behoben.
  • Erweiterungen, die identity.launchWebAuthFlow benutzen, können nun eine speziell formatierte Loopback-Adresse als redirect URL verwenden. Dies wurde behoben.

Der Firefox 86 wird nun in die Beta verschoben und bringt hier unter anderem den Lese-Modus für lokale HTML-Seiten. Standardmäßig kann die mehrfache „Picture-in-Picture“ Unterstützung aktiviert werden. Und wie wir schon wissen, testet Mozilla hier schon das neue Proton-Design. Der Firefox 87 wird damit in die Nightly geschoben.

Info und Download:

Firefox 85 und 78.7 ESR stehen schon zum Download bereit [Update: Changelog]
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

28 Kommentare zu “Firefox 85 und 78.7 ESR stehen schon zum Download bereit [Update: Changelog]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.