Surface Pro 7+ ist der Nachfolger vom Surface Pro 7

Microsoft hat gerade das neue Surface Pro 7+ vorgestellt. In den bisherigen Vorabmeldungen, die als „Rumor“ bekannt wurden, nannte man immer das Surface Pro 8. Aber daraus wird nun (noch) nichts.

Das neue 2in1-Gerät kommt mit einer Intel CPU der 11. Generation (Tiger Lake) als Core i3, i5 oder i7. Ram ist bis zu 32 GB möglich und auch die Festplatte (SSD) wird mit bis zu 1 TB angegeben. Wobei die SSD austauschbar sein wird. Unterstützt wird Wi-Fi 6 und Bluetooth 5.0 und optional LTE mit Unterstützung für eSIM und physische SIM-Karte.

Der Akku soll auch dank der neuen Technik länger durchhalten. 15 Stunden und damit 4,5 Stunden länger als noch das Surface 7. Trotzdem soll das Surface 7+ 2,1 Mal schneller sein, als noch das Surface Pro. Über den USB-Anschluss können zwei externe Monitore mit bis zu 4k-Auflösung (bei 60 Hertz) angeschlossen werden. Alles Weitere erfahrt ihr hier

Der Preis startet mit 899 Dollar über 1.149, 1649 und steigt je nach Ausstattung bis zu 2.800 Dollar.

Über die neuen Sicherheitsfunktionen in den neuen Geräten hat Microsoft hier in einem anderen Beitrag berichtet.

Surface Pro 7+ ist der Nachfolger vom Surface Pro 7
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

19 Kommentare zu “Surface Pro 7+ ist der Nachfolger vom Surface Pro 7

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.