Check Now: Schufa Projekt wird beendet – Kontoauszüge werden nicht mehr ausgewertet

Telefónica und Schufa hatten seit Anfang November ein Projekt mit dem Namen Check Now laufen. Hier konnten Verbraucher mit einer schlechten Schufa-Score der Schufa die Möglichkeit bieten die Kontoauszüge zu prüfen.

Sinn des Projektes war es eigentlich, dass wenn man noch einen schlechten Schufa-Score hat, aber in letzter Zeit wieder „flüssig“ war trotzdem einen neuen Mobilfunkvertrag abschließen zu können. Aber das Projekt wurde nun nach sehr viel Kritik nicht nur von den Datenschützern eingestellt. Telefónica hat dies in einer kurzen Mitteilung bestätigt: „Daher hat Telefónica/O2 heute beschlossen, den Test zu beenden und das Check-Now-Verfahren der Schufa nicht mehr länger zu nutzen“.

Die Idee dahinter war vielleicht gar nicht so schlecht. Aber die daraus resultierenden Möglichkeiten für die Schufa wäre enorm gewesen. Deshalb ist es gut, dass die Datenschützer hier vorgegangen sind und das Projekt nun eingestellt wurde. Bei dem Test hatten etwa 100 mitgemacht, indem sie einen Haken für die Überprüfung gesetzt hatten.

via: golem
Check Now: Schufa Projekt wird beendet – Kontoauszüge werden nicht mehr ausgewertet
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

18 Kommentare zu “Check Now: Schufa Projekt wird beendet – Kontoauszüge werden nicht mehr ausgewertet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.