Xiaomi: Neue Lautstärkeregelung erlaubt separate Einstellmöglichkeiten für Apps

Kurzinfo für die Besitzer eines Xiaomi Smartphones, welches auch das Update nach MIUI 12 erhalten wird. Denn mit dem Update soll eine neue Möglichkeit der Lautstärkeregelung Einzug erhalten, wie die Kollegen berichten. Ist es bislang nur möglich für das gesamte System die Lautstärke zu definieren, wird mit dem MIUI 12 Update der MIUI Sound Assistant eingeführt.

Und genau dieser erlaubt es separat für einzelne Apps die Lautstärke zu bestimmen. So kann man zum Beispiel die Lautstärke diverser Messenger unterschiedlich einstellen. Find ich persönlich ne nette Sache, welche Google gerne übernehmen darf.

Quelle: Fonearena
Xiaomi: Neue Lautstärkeregelung erlaubt separate Einstellmöglichkeiten für Apps
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

6 Kommentare zu “Xiaomi: Neue Lautstärkeregelung erlaubt separate Einstellmöglichkeiten für Apps

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.