Samsung Smart Monitor M5 und M7 mit allen möglichen Funktionen eines Smart TVs

Samsung hat seine neue Smart Monitor Reihe M5 und M7 vorgestellt. Grob gesagt hat man alle Funktionen eines Smart-Fernsehers (ohne einen TV-Anschluss) in einen Monitor gesteckt.

Der Smart Monitor kommt neben den üblichen Funktionen mit WLAN, Bluetooth, der Samsung Sprachsteuerung, Samsung Wireless DeX und einer integrierten Smart TV-Funktion, die über das Tizen Betriebssystem betrieben wird. Zum Streamen sind hier länderspezifisch Netflix, Disney+, HBO Max, Apple TV, Amazon Prime, Hulu, YouTube enthalten.

Selbst Office-Arbeiten in der Cloud können so direkt über den Monitor getätigt und auch mit anderen geteilt werden. Durch den Remote Access und AirPlay2 lassen sich so auch schnell Bilder oder anderes teilen. Der M5 kommt als 27 und 32 Zoll mit FullHD und der M7 mit 32 Zoll als UHD. Die Preise fangen bei 229 Dollar an und gehen bis zu 399 Dollar.

War eigentlich nur eine Frage der Zeit, bis ein Smart-TV und Monitor verschmelzen. Gerade in den Zeiten, wo immer mehr gestreamt und das lineare Fernsehen zur Nebensache wird. Im Home-Office sicherlich ein Anreiz alles auf einem Gerät zu haben. Aber wenn man schon Filme in UHD streamt, will man diese sicherlich nicht auf 32 Zoll begutachten, oder was meint ihr?

Die komplette Hardwareausstattung könnt ihr euch hier in Ruhe einmal durchlesen:

Samsung Smart Monitor M5 und M7 mit allen möglichen Funktionen eines Smart TVs
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

5 Kommentare zu “Samsung Smart Monitor M5 und M7 mit allen möglichen Funktionen eines Smart TVs

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.