Paint.NET 4.2.14 avif Bilder können nun auch gespeichert werden

Paint.NET wurde gestern auf die Version 4.2.14 aktualisiert. Das Highligt der neuen Version ist, dass AV1 (*.avif) Bilder jetzt nicht nur geöffnet, sondern auch gespeichert werden können. Das AvifFileType Plugin wurde nun in Paint.NET integriert.

Aber das ist noch nicht alles. Die Canvas-Rendering-Engine wurde überarbeitet und bietet nun eine bessere Leistung und Speichernutzung gerade bei großen Bildern oder Bildern mit vielen Ebenen. Einige weitere Änderungen sind:

  • Verbesserte CPU-Nutzung, wenn eine Auswahl aktiv ist und wenn das GPU-beschleunigte Rendering deaktiviert ist.
  • Geringerer Speicherverbrauch bei der Arbeit mit Bildern, die Bereiche mit einfarbigen Farben aufweisen
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem beim Speichern eines Bildes mit 4-Bit-Farbtiefe eine falsche Palette verwendet wurde (reduzierte Farbanzahl/Qualität). Dies war auf einen Fehler im Windows Imaging Component (WIC) zurückzuführen.
  • Stark verbesserte Leistung beim Speichern von Bildern mit 8-Bit-Farbtiefe
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem sehr große Bilder (z.B. 50000 x 50000 px) aufgrund eines Fehlers in der Windows Imaging Component (WIC) nicht in indizierten Bit-Tiefen (8-Bit oder weniger) gespeichert werden konnten.
  • Verbessert: Das Ellipsen-Auswahl-Werkzeug ist jetzt mit einer höheren Auflösung ausgestattet, was zu glatteren Kreisen bei kleinen Größen führt.
  • Ein Problem beim Kopieren großer Bilder in die Zwischenablage wurde behoben: Wenn ein Bild mehr als 4 GB beanspruchen würde, konnte es nicht kopiert werden, weil die Formate DIB und DIBV5 nicht größer als das sein können. Jetzt werden die Formate DIB und DIBV5 in diesem Fall nicht in die Zwischenablage kopiert.
  • Es wurde ein Problem mit den Tooltips des Effekt-Plugins behoben, das verhinderte, dass der Menüpunkt einfach angeklickt werden konnte
  • Behoben: Beim Scannen wird jetzt, wenn möglich, die DPI (Auflösung) vom Scanner auf das Bild angewendet.
  • Alle weiteren Verbesserungen: blog.getpaint.net/paint-net-4-2-14

Neben Paint.Net hat man unter anderem auch Gimp oder PhotoDemon zur Verfügung, um seine Bilder zu bearbeiten, oder neue zu erstellen. Alle drei Programme stehen kostenlos zur Verfügung. Es muss nicht immer Photoshop sein. Aber es kommt ja auch immer auf die Nutzung drauf an.

Info und Download:

Paint.NET 4.2.14 avif Bilder können nun auch gespeichert werden
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

3 Kommentare zu “Paint.NET 4.2.14 avif Bilder können nun auch gespeichert werden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.