Google Maps: Mehr Details und neue Farben

Google wird demnächst einige Neuerungen für den Maps-Kartendienst ausrollen. Künftig wird sich unter anderem die farbliche Gestaltung der Karten etwas verändern. Mann will auf die Informationen aus den Satellitenbildern zurückgreifen, um Wüsten, Wälder und andere Landschaften in den normalen Karten farblich besser zu kennzeichnen. Hier einmal beispielhaft eine Ansicht von Marokko (links bisher; rechts neu):

Auch sollen die Karten in bestimmten Bereichen detaillierter und genauer werden. So werden beispielsweise Fußgängerüberwege oder Querungshilfen in den Karten erkennbar sein – allerdings zunächst nur in den großen Städten London, New York und San Francisco:

Quelle: Google

Google Maps: Mehr Details und neue Farben
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

4 Kommentare zu “Google Maps: Mehr Details und neue Farben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.