Microsoft Edge / Chrome: Letzten Tab nicht schließen, nicht beenden

Für die einen ist es normal, dass der Microsoft Edge oder auch der Google Chrome sich mit dem Schließen des letzten offenen Tabs dann auch beendet. Andere mögen dies gar nicht. Bspw. Opera oder Vivaldi als Chromium-Browser können es ja auch.

Also hab ich mich mal auf die Suche gemacht. Solche Anfragen hatten wir bei uns schon im Forum. Auch auf der Bug.Chromium Seite wurde das Thema schon 2008 angesprochen und als „WontFix (Closed) abgehakt. Aber es gibt eine Lösung als Erweiterung für den Google Chrome und Microsoft Edge, die auch als Open Source auf GitHub zur Verfügung steht. „Don’t Close Window With Last Tab“ nennt sie sich.

Ist die Erweiterung installiert, wird ein angehefteter Tab links hinzugefügt und ein Icon in die Erweiterungsleiste hinzugefügt. Die kann man aber ausblenden. Im Menü kann man noch weitere Einstellungen vornehmen. Die Standardeinstellung „Prevent closing of any last windows“ reicht aber völlig aus.

Die Erweiterung ist gerade mal knapp 10 KB groß und wurde 2017 das letzte Mal aktualisiert. Aber was will man da auch schon verändern, wenn sie läuft. Wer es von euch also auch nicht mag, dass sich der Browser sofort schließt, wenn man den letzten Tab beendet, kann sich die Erweiterung durchaus mal anschauen.

Don't Close Window With Last Tab
Don't Close Window With Last Tab
Entwickler: Marcel Dopita
Preis: Kostenlos
Microsoft Edge / Chrome: Letzten Tab nicht schließen, nicht beenden
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

9 Kommentare zu “Microsoft Edge / Chrome: Letzten Tab nicht schließen, nicht beenden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.