Firefox: „auto find text fragment“ – Link zu einem Textabschnitt erstellen

Vor ein paar Tagen hatten wir darüber berichtet, dass Google eine Erweiterung namens „Link zu Textfragment“ bereitgestellt hat. Damit kann man einen Textabschnitt markieren und einen Link erstellen, der genau dort öffnet.

Es gibt auch für den Firefox so eine Erweiterung. „auto find text fragment“ – Diese Erweiterung emuliert die manuelle Funktion „Scroll to Text„. Klappt auch ohne Probleme.

Man markiert einen aussagekräftigen Text, der nicht zu lang sein sollte und drückt dann oben auf das Raute-Zeichen. Die Seite lädt neu und der Link ist in der Adresszeile und kann dann aus der Adresszeile kopiert werden. Ist aktuell nicht ganz so komfortabel, wie bei der Chrome-Erweiterung, aber das kommt ja vielleicht noch.

Wer es einmal ausprobieren möchte:

Firefox: „auto find text fragment“ – Link zu einem Textabschnitt erstellen
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

4 Kommentare zu “Firefox: „auto find text fragment“ – Link zu einem Textabschnitt erstellen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.