HMD Global: 3-Button-Navigation wird per Update nachgereicht

So langsam haben alle Hersteller die Updates auf Android 10 rausgebracht und einige, wenige Modelle ziehen noch nach. Auch HMD Global, der Hersteller hinter Nokia-Smartphones, hat schon etliche Geräte mit Android 10 ausgestattet. Dabei wird komplett auf Bloatware und Zusatzapps verzichtet und es kommt das pure Android alias Android One zum Einsatz. Doch im Android 10-Update fehlt eine wichtige Funktion.

Wer ein Smartphone mit Android 9 gekauft hat, wie zum Beispiel ein Nokia 4.2 oder 7.2, der konnte bislang nur die 2-Button-Navigation nutzen. Viele Nutzer gewöhnten sich aber an die 3-Button-Navigation, welche es seit gefühlten Jahrzehnten gibt. Früher mit Hardware-Tasten, dann als Software-Buttons. Google entfernte diese Möglichkeit offiziell in Android 9, doch man hatte ein Nachsehen und hat die Möglichkeit in Android 10 wieder hinzugefügt.

Doch die Smartphones, welche mit Android 9 ausgeliefert wurden, haben diese Möglichkeit eben nicht erhalten. HMD Global hat die 3-Button-Navigation (siehe Bild oben) nicht integriert. Das sorgte in der Nokia Community für Unmut. Die entsprechende System-App war zwar installiert, doch es gab keine offizielle Möglichkeit der Aktivierung.

Man musste, laut Community, einen Android Launcher eines Drittanbieters installieren. Etwas den Nova Launcher oder den Oppo Launcher. Dort soll man dann die 3-Button-Navigation aktivieren und kann den Launcher dann deinstallieren. Dann bleibt diese wohl aktiv. Ich habe es mit meinem Nokia 7.2 getestet, bin jedoch gescheitert. Ich habe eine entsprechende Einstellung bei den Launchern nicht gefunden.

Aber nun sei es so: HMD Global hat nun exklusiv Stellung gegenüber deskmodder.de bezogen und geschrieben:

"We plan to make the three-button navigation available during a future maintenance release.

The Nokia 4.2 and Nokia 7.2 launched on Android 9 with  two-button navigation not  three- button. However our team is working on an update to introduce this navigation feature in our next maintenance release. Only gesture navigation was released as a default with Android 10."

Zu Deutsch: Wir planen die 3-Button-Navigation mit einem zukünftigen Systemupdate zu integrieren. Das Nokia 4.2 und 7.2 wurde nur mit einer 2-Button-Navigation ausgeliefert und nicht mit 3-Button. Dennoch arbeitet das Team daran, dass Update in einem nächsten Maintenance Release hinzuzufügen. Wir haben mit Android 10 nur die Gesten Navigation eingeführt.

Ich kann mich an diese Gesten-Navigation nicht gewöhnen und freue mich schon sehr darauf, dass bald die 3-Button-Methode den Weg auf mein Nokia 7.2 findet. Die Kamera-Bugs sind mit dem neusten Sicherheitsupdate von Mai 2020 auch behoben – zumindest so mein Gefühl.

 

HMD Global: 3-Button-Navigation wird per Update nachgereicht
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

8 Kommentare zu “HMD Global: 3-Button-Navigation wird per Update nachgereicht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.