Tab Gruppen einklappen im Google Chrome

Erst vor ein paar Tagen hatten wir darüber berichtet, dass der Microsoft Edge und auch der Google Chrome in der Version 84 (Canary) Tabs nun gruppieren kann. Im Google Chrome 85 ist nun eine weitere Funktion hinzugekommen Tabs zusammenklappen.

Ich gehe einmal davon aus, dass der Microsoft Edge die Funktion dann in der Version 85 auch bekommen wird. Diese Funktion fehlte mir in der Version 84, um wirklich von einer Tab-Gruppe sprechen zu können. Hier einmal in einer Animation (Bild vergrößern)

Dadurch, dass man nun per Linksklick die Tab-Gruppen ein- und ausklappen kann, hat Google die Funktion für die Farben und Namen der Gruppe auf den Rechtsklick gelegt. Wer den Chrome 85 hat, braucht nur die chrome://flags zu öffnen und nach Tab Group Collapse zu suchen und auf Enabled zu stellen. Im Chrome 84 existiert diese Flag zwar auch schon, hat aber noch keine Funktion.

Nach dem Neustart, ist die Funktion die Tabs einzuklappen aktiv. Jetzt kann man nun also verschiedene Tab-Gruppen mit verschiedenen Namen anlegen und hat diese nun sortiert in einzelnen Gruppen. Leider nur solange der Browser auch offen ist. Die Gruppen anpinnen geht leider noch nicht. Außer man startet den Chrome unter Einstellungen „Beim Start“ mit „Zuletzt angesehene Seiten öffnen“

Tab Gruppen einklappen im Google Chrome
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

6 Kommentare zu “Tab Gruppen einklappen im Google Chrome

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.