Facebook Apps aus dem Microsoft Store für Windows 10 entfernt

Es wurde schon eine Weile darüber spekuliert. Die Facebook App und Facebook (Beta) App sind aus dem Microsoft Store entfernt worden. So wie es aussieht, hat man den Stecker für die Weiterentwicklung gezogen.

Wer die App installiert hat, wird sie auch weiterhin nutzen können. Auch wenn die App mal installiert war, lässt sich wohl wieder installieren. Denn auf dem Server ist sie noch vorhanden. Die Apps werden aber auf dem derzeitigen Stand bleiben und irgendwann sicherlich nicht mehr im vollen Umfang funktionieren.

Im Microsoft Store selber sieht man anstatt „Herunterladen“ nur noch „Code einlösen“. Was natürlich nichts bringt. Wer die App noch brnötigt, kann sie über store.rg-adguard.net/ Von links nach rechts:

  • ProductID: (Facebook) 9wzdncrfj2wl oder (Facebook Beta) 9nblggh6ct0l RP und dann auf den Haken klicken.
  • Hier nun die *.appx herunterladen und manuell installieren.

Wie schon andere App-Anbieter geht man hier den Weg. „Du willst den Dienst nutzen, dann nimm den Browser“. Ob man nun eine Electron App, oder eine PWA zur Verfügung stellt, wird man sehen. Wobei die PWA eher für die mobilen Versionen gedacht war. Die Desktop-Version wird wohl oder übel in den Ruhestand geschickt.

via: @alumia
Facebook Apps aus dem Microsoft Store für Windows 10 entfernt
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.