Registry Finder 2.41 mit einigen Verbesserungen

Ist schon eine Weile her, dass wir über neue Updates vom Registry Finder, (portabel oder Installer) berichtet hatten. Gestern ist nun die Version 2.41 bereitgestellt worden.

Der Registry Finder ist wie der Name schon sagt ein kleines Tool, welches wirklich schnell und übersichtlich Einträge in der Registry suchen kann und auch auflistet. Anders als der Windows-eigene Reg Editor. Aber auch so ist es ein interessanter „Ersatz“ für den Reg Editor.

In dieser Version verbessert wurde:

  • Schnelleres Öffnen von Schlüsseln mit einer großen Anzahl von Unterschlüsseln, z.B. HKEY_CLASSES_ROOT
  • Der Befehl „Aus den Favoriten entfernen“ wurde hinzugefügt
  • Die Sortierung der Schlüssel erfolgt auf die gleiche Weise wie in RegEdit (am auffälligsten ist, dass ‚{‚ vor Ziffern und Buchstaben steht).
  • Behoben: Die Suche in HKEY_CLASSES_ROOT kann einige Elemente nicht finden.
  • Repariert: Nach dem Erstellen eines Schlüssels, der sich bereits in den Favoriten befand, enthielt das Symbol des Schlüssels die Favoriten-Markierung.
  • Was in den letzten Versionen noch so verbessert wurde könnt ihr hier nachlesen.

Info und Download:

Registry Finder 2.41 mit einigen Verbesserungen
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

10 Kommentare zu “Registry Finder 2.41 mit einigen Verbesserungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.