AnyDesk 5.4.0 mit neuen Funktionen und Fehlerbehebung

Kurz notiert für diejenigen, die nicht unbedingt den TeamViewer als Fernwartungstool nutzen. AnyDesk hat gestern eine neue Version 5.4.0 zum Download bereitgestellt. Die Liste der Änderungen hält sich dabei in Grenzen.

  • Neue Funktionen:
  • Durch Aktivieren des Datenschutzmodus unter Windows 8 oder 10 während einer Sitzung wird der Monitor auf der Remote-Seite ausgeschaltet, sodass der Bildschirminhalt ausgeblendet wird.
  • Der Session Player kann jetzt zu einem bestimmten Zeitpunkt springen.
  • Adressbuchelemente bieten die Möglichkeit, ein TCP-Panel zu erstellen.
  • Behobene Fehler:
  • Das Adressfeld des Dateimanagers behandelt nun die Eingabetaste richtig und zeigt den Inhalt des entfernten Ordners nach dem Seitenwechsel an.
  • Weitere kleine Fehler behoben.

Info und Download:

AnyDesk 5.4.0 mit neuen Funktionen und Fehlerbehebung
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.