Microsoft Edge Chromium bekommt Doppelpfeil und Tab-Menü im Fullscreen Modus wie im alten Edge

Wer mit dem alten Microsoft Edge Seiten im Fullscreen über F11 öffnet, ist es gewohnt dass ein Doppelpfeil eingeblendet wird um den Modus wieder zu verlassen. Im Edge Chromium wurde bislang mittig ein X eingeblendet.

Mit der aktuellen Canary 80.0.335.0 hat das Edge-Team diesen Doppelpfeil wieder integriert. Wer also den Browser öfter im Fullscreen Modus nutzt, muss nur edge://flags/#edge-enable-shy-ui in die Adressleiste eingeben und dort Enable Fullscreen-Dropdown auf Enabled stellen.

Nach einem Neustart des Browsers und drücken von F11 erscheint dann der Doppelpfeil, wenn man mit der Maus nach oben geht. Dort werden dann die Tabs und auch die Adressleiste eingeblendet. Um den Edge wieder in den normalen Modus zu versetzen reicht natürlich auch weiterhin noch einmal F11 zu drücken. Aber wer ein Mausschubser ist, der wird sich sicherlich über die Änderung freuen.

Info und Download

Microsoft Edge Chromium bekommt Doppelpfeil und Tab-Menü im Fullscreen Modus wie im alten Edge
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

Ein Kommentar zu “Microsoft Edge Chromium bekommt Doppelpfeil und Tab-Menü im Fullscreen Modus wie im alten Edge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.