GeForce 436.15 WHQL steht zum Download bereit

Nachdem der letzte Treiber GeForce 436.02 bei einigen Probleme ausgelöst hat, hat Nvidia nun einen neuen Treiber bereitgestellt. Der GeForce 436.15 WHQL bietet einige neue Funktionen und behebt logischerweise auch Fehler.

Als Neue Funktionen werden angegeben:

  • Treiberunterstützung für Video Codec SDK 9.1 hinzugefügt
  • Eine neue NVENCODE-API zur detaillierteren Fehlerberichterstattung wurde hinzugefügt.
  • Unterstützung für CUStream in der NVENCODE-API hinzugefügt, um die parallele Ausführung der Vor-/Nachbearbeitung von Videos auf CUDA- und Encoderaufgaben zu erleichtern.
  • Fehlerbehebungen und API-Erweiterungen zur Unterstützung der H.264 MVC-Kodierung implementiert.
  • Treiberunterstützung für Optical Flow SDK 1.1 hinzugefügt

Behobene Probleme

  • [Forza Motorsport 7]: Es gibt Verfälschung auf den Schienen im Spiel.
  • Ein Systemabsturz tritt auf, wenn die Treiber auf einem System mit GPUs aus gemischten Architekturen installiert werden, z.B. Fermi und Pascal.

Offene Probleme unter Windows 10

  • [Tom Clancy’s The Division II]: Das Spiel kann abstürzen, wenn es im DirectX 12-Modus gespielt wird.
  • [Overwatch]: Die Spiele stürzen mit dem Fehler „Your rendering device has lost“ ab.
  • [Firefox][G-SYNC]: Wenn G-SYNC aktiviert ist, kommt es bei der Vollbildwiedergabe von YouTube-Videos auf FireFox zu einem Flackern, wenn Sie mit der Maus über die Timeline fahren. (Workaround):
    • Stellen Sie die Aktualisierungsrate auf 60 oder 120 Hz (oder eine durch 60 teilbare Aktualisierungsrate)
    • Wenn Sie Vollbildvideos mit Firefox auf einem G-SYNC-Monitor abspielen möchten, erstellen Sie ein Profil und stellen Sie es auf VSync-On ein.

Info und Download GeForce 436.15

Nebenbei wurde auch Nvidia GeForce Experience auf die Version 3.20.0.118 aktualisiert. Danke an Lutz für den Hinweis

GeForce 436.15 WHQL steht zum Download bereit
Artikel teilen
Über den Autor
ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

5 Kommentare zu “GeForce 436.15 WHQL steht zum Download bereit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.