Adobe Acrobat (Reader) 19.012.20040 steht als optionales Update bereit

Kurz notiert: Adobe hat seinem Acrobat und Acrobat Reader ein optionales Update auf die Version 19.012.20040 bereitgestellt. Hier werden einige Fehler behoben, die auftreten können.

  • Rendering – Fehler „Eingebettete Schriftart kann nicht extrahiert werden. Einige Zeichen werden möglicherweise nicht richtig angezeigt oder gedruckt“, die beim Öffnen von PDF-Dateien mit bestimmten Schriftarten auftreten.
  • Forms-XFA – xfa.host.response js Methode, bei der Null in XFA-Formularen zurückgegeben wird.
  • Forms-XFA – QR-Code-Daten können nicht über Smartform in Acrobat / Reader generiert/gelesen werden.
  • Scan: Nur eine Seite kann gescannt und vom Scanner in ein bestehendes PDF eingefügt werden.
  • Distiller – [Mac] [Non-English]: Der Name des Distiller Output- und Input-Ordners wurde in der nicht-englischen Sprachumgebungen geändert.

Info und Download

Danke an PeterGoe für den Hinweis

Adobe Acrobat (Reader) 19.012.20040 steht als optionales Update bereit
Artikel teilen
Über den Autor
ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

8 Kommentare zu “Adobe Acrobat (Reader) 19.012.20040 steht als optionales Update bereit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.