Motorola One Zoom: Weitere Details zur Ausstattung & neue Bilder

Am 23.August hat Motorola zu einem Event eingeladen und wird vermutlich dort neue Smartphones zeigen. Denn bereits vor einigen Tagen tauchten erste Details zu einem Motorola One Action und Motorola One Zoom auf. Nun hat Roland Quandt Nachschub an Details zum Motorola One Zoom sowie weitere Bilder.

So soll als Herzstück der Qualcomm Snapdragon 675 Prozessor zum Einsatz kommen. Weiterhin soll das Smartphone 4 GB RAM und 128 GB internen, per MicroSD-Karte erweiterbaren Speicher besitzen. Das bereits bekannte 6,2 Zoll FullHD+ Display rundet das Gesamtbild ab. Ebenso wissen wir bereits, dass man an der Rückseite eine Quad-Kamera mit 48 MP Hauptsensor finden wird. Diese soll ebenfalls einen Ultra-Weitwinkelsensor, Tiefensensor und einen Zoom-Sensor besitzen. Details zu den einzelnen Sensoren liegen noch nicht vor. Weiterhin soll das Motorola One Zoom mit einer speziellen Integration von Amazon Alexa kommen und nicht der Android One Familie angehören. Preislich gesehen hat Roland den bisher vermuteten Preis nach unten gesenkt. Das Motorola One Zoom soll 399,- Euro kosten.

Mal schauen welche Details vor der Präsentation noch im Netz landen. Zumindest bisher können sie Daten und der Preis überzeugen.

Quelle: Roland Quandt
Motorola One Zoom: Weitere Details zur Ausstattung & neue Bilder
Artikel teilen
Über den Autor
ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.